[Lacke in Farbe ... und bunt!] OPI - My Private Jet




Ja, ich mach auch mal wieder mit bei "Lacke in Farbe ... und bunt!" (long time no see, haha). Der Anstoß gab die Erkenntnis, dass die Sonne ja mittlerweile schon zu 21 Uhr untergeht obwohl wir August haben (und es zurzeit ja noch warm und trocken ist ... zumindest hier in MeckPomm). Wobei die ersten Weihnachtssüßigkeiten wahrscheinlich in drei - vier Wochen ihren Einzug in die Supermärkte halten und dann ist das Jahr eh um. Auf jeden Fall ist mein Punkt: die relativ frühen Sonnenuntergänge und frischen Nächte haben mich dazu gebracht etwas herbstliches zu lackieren. Und da Lena sich Braun als Farbe ausgesucht hat, so kann ich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Success! ;)




Von My Private Jet gibt es wohl mittlerweile drei oder vier Versionen. Ich bin ehrlich: ich hab keine Ahnung wie viele Versionen es wirklich gibt. Es sind definitiv zwei Versionen, weil der ursprüngliche Lack sehr viel gräulicher ist und einen linearen grafischen Effekt aufzeigt. Meine Version ist bräunlicher und der holografische Effekt ist eher scattered. Dazu gibt es noch goldenen und roten Schimmer, der auf den Nägeln schwer einzufangen ist. Dafür lackiert er sich echt angenehm und deckt in zwei Schichten.









In case you live in Europe: did you notice that the sun sets pretty early (around 9:15pm)? Like ... already? Seriously we have August! It's so weird to think of autumn and autumn-like shades (like brown, orange, red, ...) when we have still very summery degrees. At least in my part of Germany. (I'm totally ignoring the fact though that we had by far too much rain in June and July though.) Anyways, my point is: the autumn-like evenings made me pick out a autumn-like polish. Thankfully Lena from Lenas Sofa choose brown as weekly colour for "Lacke in Farbe ... und bunt!" (a weekly challenge/event where you pick out a polish in the choosen colour family) so I can participate with this OPI.


Rumour has it that My Private Jet has three or four versions by now. I will be honest: I have absolutely no idea if it's true. I know that it has two different versions for sure. The original MPJ is more greyish than brown and has a strong linaer holographic effect. The newer version is more brownish and the holographic effect is scattered. It also includes golden/reddish shimmer which is pretty impossible to photograph. The polish's formula is very smooth though and it's opaque in two coats.

Kommentare

  1. MPJ ist einfach ein cooler Lack - ich weiß auch nicht so genau, wie viele Varianten es davon gibt, aber sie sind alle klasse! :)

    AntwortenLöschen
  2. Der ist einfach klasse, egal in welcher Variante :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen