[#31DC2017weekly] Day 19: Galaxy





Woche 19! (Auch wenn ich eine Woche im Verzug bin.) Galaxy Nägel sind ehrlich gesagt eine der schönsten Ideen für Nail Art in meinen Augen. Besonders da es traumhafte duo- und multichrome Lacke gibt, die in allen Farben changieren, so dass man schnell mal das Gefühl hat ein paar weitfernte Galaxien auf den Nägeln zu haben.





Um den Beitrag textmäßig kurz zu halten: ich habe folgende Lacke für meine Galaxy Nägel benutzt.

Als Basis habe ich Mortail Coil von Lacquester lackiert. Ein wunderschöner multichromer Lack, der zwischen Rot, Gold, ein wenig Grün und Blau changiert plus Holo. Als Stamping Platte habe ich die BM-XL213 von Bundle Monster (in Kooperation mit Kelli Marissa) genutzt, da sie tolle Motive mit Sternen und dergleichen hat. Als Stamping Lacke habe ich Edith von Colors by Llarowe, Knight von Dance Legend sowie Wedding Gown White von Glisten & Glow benutzt.


Zum Vergleich: meine Nägel aus dem letzten Jahr sahen so aus. (Ich hab dieses Jahr vergessen vorher den Nebel mit einem Schwamm aufzutragen.)









Week 19 (although I'm a week too late)! I love galaxy nails because they always look stunning no matter what kind of colour palette you have used. (E.g. soft pastel galaxy nails, purple galaxy nails, ...) Fortunately we have duo- and multichrome polishes which make galaxy nails even easier because the shift of the polishes increase the feeling of having tiny galaxies on one's nails!

For this manicure I have used the following polishes: Lacquester's Mortail Coil (Go and get if you don't have it already.), Edith by Colors by Llarowe, Dance Legend's Knight and Wedding Gown White by Glisten & Glow. The stamping plate used here is Bundle Monster's BM-XL213 (a cooperation plate between Bundle Monster and Kelli Marissa).

My last year's galaxy nails? You can take a look at them here again.

Kommentare

  1. Perfekt! Mortal Coil ist einfach die ultimative Basis dafür.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen