[#31DC2017weekly] Day 15: Delicate Print







Auch wenn es ein wenig spät ist für den dieswöchigen Beitrag: hier ist er. Leider bin ich zurzeit krank und hab wirklich weder Elan noch Kreativität mich mit meinen Nägeln zu beschäftigen (die sind seit knapp einer Woche nämlich nackt und gekürzt; sagt wohl alles aus). Dementsprechend habe ich mich fürs Stamping entschieden, da es ja immer recht flott geht.




Wer mir auf Instagram folgt, der hat gesehen, dass ich Fame von ILNP (erinnert mich an Pay Day (H) von F.U.N. Lacquer) am letzten Wochenende getragen habe als Anne hier war. Fame besteht aus verschiedenen Flakes in Gold und Silber sowie starken holografischen Pigmenten. Im Schatten sieht man die Flakes sehr gut, in der Sonne kommt dann der holografische Effekt raus. Deswegen habe ich ihn einfach als Grundlage genommen für die Challenge, um das Stamping bisschen interessanter zu machen. Da ich kein Freund von Spitze bin, habe ich mal wieder zu einer anderen Platte gegriffen. Und zwar der Enchanted #16 von MoYou London.








The ones who follow me at Instagram already saw that I had Fame by ILNP (which reminds me a lot of Pay Day (H) by F.U.N. Lacquer) on my nails the last weekend (when Anne visited me). Fame isn't loaded with an array of different sized silver and gold flakes but also with a strong holographic pigment. The flakes are easily noticeable in the shadows while the sun brings out the holographic part. I have used it as base colour to make the delicate print stamping a bit more interesting. And as I'm not a big fan of lacy designs, I went through my stamping plates stash and decided to use the Enchanted #16 by MoYou London.

Keine Kommentare