[Wir lackieren] Maybelline - Sweet And Spicy Kollektion - Hot Pepper



PR-Sample





Neuer Monat, neue Runde für "Wir lackieren ..." und ein neuer Versuch mehr als einen Beitrag zu posten. Im November sind Maybelline und Takko Lacquer an der Reihe. Bei Maybelline habe ich mittlerweile nicht mehr allzu viele Lacke und von Takko besitze ich ... einen Lack?




"Hot Pepper" stammt aus der "Sweet And Spicy" Kollektion von Maybelline vom letzten Sommer (also 2015). Ich hatte euch den nie einzeln gezeigt wie mir bewusst geworden ist, weil ich irgendwie nie dazu kam und es im Juli '15 eh zu heiß war für irgendwas.



"Hot Pepper" ist ein klassisches Orangerot, welches je nach Licht mal mehr Rot und mal mehr Orange wirkt. Ein relativ problemloser Creme, der in einer Schicht deckt (bei kurzen Nägeln), aber ich habe einfach wieder zwei Schichten aufgetragen. Nichts besonderes, aber so ein Ton, der für Nail Art irgendwie immer brauchbar ist. Eigentlich hatte ich euch ein Stamping noch zeigen wollen, aber die Platte hat nicht kooperiert.



New month, new round for "Wir lackieren ..." and new attempt to show more than one polish, haha. Maybelline and Takko Lacquer are the polishes for November. I just own a bunch of Maybelline nowadays, so showing them should be possible? And I just own one Takko Lacquer (Lotte has the other one).



"Hot Pepper" was part of the "Sweet And Spicy" collection by Maybelline from July 2015. I have realized that I never blogged about this polish, so I will do it now (even if it's too late).

"Hot Pepper" is your average orange-red polish. (If you don't own it, don't worry: it's nothing special.) One coat for short nails is enough but I'm wearing two for the photos. But as I said: it's nothing special, it's a shade that's nice for nail art but no must-have. Speaking of nail art: my idea was to show you some nail art with this polish but my stamping plate didn't cooperate. 






Das Produkt wurde mir vom Hersteller kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
Product was sent to me for reviewing purpose.

Kommentare