Femme Fatale - Sweet Secrets Trio (Valentine 2016) - Love Potion



Hey!

Femme Fatale ist so meine neue Schwäche was Indies betrifft, da Sophie unglaublich tolle Lacke auf den Markt bringt, die auch mal ohne Holo auskommen. (Ich mag Holo, kein Zweifel, aber ich glaub, ich bin bisschen übersättigt, da 99% aller Kollektionen mit Holos gefüllt sind.) Davon abgesehen liebe ich die Inspirationboards von Sophie, haha!

"Love Potion" ist ein Thermal, welcher sich von einem kräftigen Rot-Pink (kalt) zu einem warmen Weiß-Pink (warm) verfärbt. Sophie hat noch einen goldenen Schimmer dazu getan, welcher in einem bestimmten Winkel Blau-Grün wirkt. Im warmen Zustand ist der Lack sehr sheer, so dass man die Nagelspitzen sieht, aber in der Regel ergibt sich ein French Look, da das Nagelbett warm ist und die Nagelspitzen kalt. Ich hab hier zwei Schichten aufgetragen, die sich problemlos lackieren lassen. Bei dickeren Schichten bzw. drei Schichten wär er evtl. auch ohne sichtbare Nagellinie im kalten Zustand ausgekommen, aber ich finds nicht schlimm.


_________________________



Hey Ladies!

Femme Fatale is my new sweet spot because Sophie manages it to create beautiful polishes without using holo in every single polish. (Don't get me wrong, I like holos! But I think I reached the point where it's just too much when 99% of every collection is a holo.) Another plus for Sophie: the inspiration boards! I love them!

"Love Potion" is a red-pink (cold) to white-pink (hot) thermal with a gold shimmer which shifts to blue-green in some positions. The polish is pretty sheer in a warm setting but you'll get a beautiful French look most of the time because the nail bed is warmer than the nail tips. I have applied two coats here which are a breezy to apply. If I would have applied thicker coats or three coats it might have been possible to avoid a visible nail line (for cold nails) but I don't mind it.








1 Kommentar

  1. Thermos finde ich - wenn sie gut gemacht sind - auch noch toller als Holos. :)

    AntwortenLöschen