Polished for Days - Around the World Part I Kollektion - London




Hey,

heute gibt es eine kleine Indie Premiere auf meinem Blog: Polished for Days hat den ersten Auftritt bei mir! 

Polished for Days ist eine Indie Marke aus den USA, genauer gesagt aus Santa Cruz in Kalifornien. Die Lacke sind logischerweise handgemacht und zudem 5-Free, nicht an Tieren getestet und vegan. Neben dem eigenen Store könnt ihr euch auch bei harlow & Co. eindecken. (Könnte für die deutschen Mädels interessanter sein durch den, für uns, guten Wechselkurs von kanadischen Dollar/Euro.)


"London" stammt aus dem ersten Teil der "Around the World" Kollektion, die auch noch "Iceland", "Rio de Janeiro", "Paris", "Bali" und "Thailand" enthält. Farblich ein tolles Marineblau mit ziemlich viel Glitter (Mikroglitter und holografischem Glitter). Die Fotos können das Funkeln nicht wirklich einfangen! Zwei Schichten haben mir genügt, um ihn deckend zu bekommen. Er hat eine etwas dickliche Textur, Nagellackverdünner hat geholfen, aber lässt sich trotzdem gut auftragen. Peel Off Base ist definitiv ein Muss genauso wie ein guter Überlack, weil das Ergebnis sehr ungleichmäßig ist durch die große Menge an Glitter.



_________________________




Hey

today is a premiere day! I got my first Polished for Days nail polishes and I have to show you the first one!

Polished for Days is an indie brand made in the USA (in California, Santa Cruz) which is hand-made but also 5-free, cruelty free and vegan. You can order their polishes in their own shop but also at harlow & Co. (I got mine from Katie because the exchange rate between CAD/EUR is in my favour than the USD/EUR.)


"London" is part of the "Around the World Part 1" collection which also includes "Iceland", "Rio de Janeiro", "Paris", "Bali" and "Thailand". It's a navy blue with a lot of glitter (micro glitter but also holographic glitter) and my camera isn't able to catch the sparkle! Thanks to the thicker formula (nail polish thinner is helpful) "London" needs just two coats for an opaque result. A good peel off base and a good top coat are must-haves because the insane amount of glitter.







Kommentare

  1. Der Lack sieht wunderschön aus!

    AntwortenLöschen
  2. Sooo schön - der steht hier auch noch rum und wartet auf seinen Solo-Auftritt! :)

    AntwortenLöschen