[Wir lackieren] ANNY - just married Kollektion - something blue



Hey,

ich hoffe, dass ihr alle gut ins Jahr gekommen seid. :)




Den ersten Post möchte ich gleich einmal einer kleinen Challenge widmen: "wir lackieren" wurde von Lotte und Tine ins Leben gerufen, weil man ja Unmengen von unlackierten Lacken im Schrank stehen hat, die man ja irgendwie nie zeigt. 

Die Regeln in Kurzform:
  • jeden Monat gibt es eine (oder auch mal zwei) festgelegte Lackmarken (Mainstream und Indie)
  • wir versuchen, all unsere Lacke dieser Marke innerhalb des Monats zu pinseln und zu posten
  • Bilder und Links zu den Beiträgen werden monatlich in einer Galerie gesammelt

Mehr Infos findet ihr je bei Lotte bzw. Tine.


Für den Januar ist die Marke "ANNY", im Februar folgen dann "essie" & "Colors by Llarowe". Ich werde es bestimmt nicht schaffen jeden unlackierten Lack zu zeigen. Ich hab alleine 24 ANNYs und über 100 essies. Das würden meine Nägel wohl nicht mitmachen. ;) Aber ich versuche euch wenigstens einen Lack pro Marke zu zeigen. :)


Den Anfang macht "something blue" von ANNY, um den es ja einen kleinen Hype gab, da eventueller Dupe zum "find me an oasis" etc. Ich hab ihn mir zum Start ausgesucht, weil wir zurzeit -12°C (!) haben und er so schön zum eisigen Wetter passt. Wobei ein helles Babyblau wahrscheinlich immer passt. Die Konsistenz ist relativ flüssig (mag aber daran liegen, dass er lange stand) und beim Auftrag war er eine kleine Diva, aber man kann mit arbeiten, wenn man sich Mühe gibt. Zwei Schichten sind nötig.








Kommentare

  1. Schöner Lack, aber unter "Something Blue" hab ich mir doch was anderes vorgestellt, haha.

    AntwortenLöschen
  2. Der Lack ist so süß! :) Und ich freu mich, dass du auch bei uns mitmachst. :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde den Lack hübsch. :)

    AntwortenLöschen