Catrice - Highlighting Powder - Stardust (No. 010)



PR-Sample



Hey!
 
Kommen wir zu einem weiteren Catrice Produkt, was kein Nagellack ist: das Highlighting Powder.





Verpackung
Klassisch und nicht neu für Catrice: durchsichtiges Plastik in runder Form. Der Deckel schließt gut, aber man bricht sich keinen Nagel, wenn man ihn öffnet. Die Prägung ist sehr hübsch und erinnert mich an ein Kissen.
 
Konsistenz
Die Textur ist sehr pudrig, aber gut pigmentiert. Plus: kein Glitzer ist enthalten, so dass man wirklich einen "glow" bekommt und keine Diskokugel wird.
 
Haltbarkeit & Deckkraft
Gekonnt eingesetzt endet man nicht als schimmernde Eiskönigin sondern bekommt wirklich einen sanften Glow auf den Wangenknochen und unter den Augenbrauen. Das Puder hält lange auf den Wangenknochen, wenn man sich nicht gerade andauernd im Gesicht herumspielt. 
 
 
 
 


Farbe
Ein kühler roséfarbener Ton, der eher etwas für die Schneewittchens unter uns ist, mit silbrigem Pearleffekt. Es gibt noch "Champagne Campaign", der mehr in die beigefarbene Richtung geht und eher etwas für die Damen ist, die eine dunklere Hautfarbe haben.

Fazit
Eine schöne Ergänzung des Sortiments. Wer einen Highlighter ohne Glitzer sucht, der sollte sich "Stardust" mal näher ansehen. Bei 3,99 EUR (UVP) kann man auch nicht allzu viel falsch machen wie ich finde.





Das Produkt wurde mir vom Hersteller kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
Product was sent to me for reviewing purpose.

Keine Kommentare