[Nail Art] HalloweenNAC2015 - Monster (& Zusammenfassung)


The witches fly across the sky,
the owls go "Who? Who? Who?", 
the black cats yowl, 
and green ghosts howl:
"Scary Halloween to you!"




Last but not least: es ist Halloween und damit gibt es für dieses Jahr das letzte Thema zur "HalloweenNAC" Runde. In diesem Fall gibt es heute schaurige Monsternägel!



26.10.2015 - Bluuuut
27.10.2015 - Horror
28.10.2015 - Geister
29.10.2015 - Kürbisse
30.10.2015 - Tiere
31.10.2015 - Monster & Zusammenfassung 



Hier habe ich ein wenig getrickst und mir künstliche Nägel bei T€DI für 3 EUR gekauft (100 Stück), die ich zurecht geschnitten und gefeilt habe, um sie spitz zu bekommen damit sie krallenartig werden. Da es billiges Plastik ist, sind sie sehr leicht zu schneiden (für den Fall, dass wer es nachmachen möchte).

Die Kunstnägel sind mit Unterlack befestigt, da ich keinen Nagelkleber besitze (bis auf den Zeigefinger ging das auch ganz gut), anschließend mit "MVIB" lackiert worden und gespongt mit "MVIB", "113" und "Liquid Vinyl". Da mir kein Fell wächst (es war kein Vollmond, sorry), habe ich mit "don't sweater it" und "Liquid Vinyl" die Haut gespongt. (Es ist übrigens der Versuch Werwolfnägel zu machen.)

Benutzte Lacke sind: "My Vampire Is Buff" (OPI), "113" (Golden Rose - Rich Color), "don't sweater it" (essie) und "Liquid Vinyl" (Orly) sowie den mattierenden Überlack von wet n wild.


Macht das nur nach, wenn ihr euch selbst hasst, viel Zeit habt und keine starke Blase habt, weil die Trockenzeit zieht sich.

Nächstes Jahr besorge ich mir rechtzeitig Modelliermasse oder so etwas.










1 Kommentar