[in and out] Mai 2015.



Hey,

neuer Monat, neue Ausgabe von "in and out". (Sparsam war da leider irgendwie nichts.)


Auch hier gilt: wer Swatches von einem bestimmten Lack haben möchte, der sagt es am besten. Ich versuche ihn zeitnah zu zeigen, auch wenn ich das mit dem Zeitmanagement immer noch lernen muss.




Zugänge:

Den Anfang machen mal wieder Glam Polish Lacke, weil sie sind einfach traumhaft schön. Eigentlich hätte ich die komplette Kollektion kaufen können, aber das wäre doch etwas sehr teuer geworden.


Lani, Nalu, Kilauea


Weiter geht es mit a-england, da es hier ja eine neue Kollektion gab. Gott sei Dank haben mich davon nur zwei Lacke angesprochen. Aber Adina hat schon ein Foto auf Instagram gezeigt, die eine weitere neue Kollektion betrifft und was man so erahnen kann, gefällt mir gut! Davon abgesehen habe ich mir noch "Hot Lips" von Picture Polish gegönnt. Schon ein geiler Lack!





Jane Morris, Captive Goddess, Hot Lips


Auf Facebook bin ich über eine Gruppe von Mentality Polish Flaschen gestoßen. Eigentlich hatte ich nur drei Stück kaufen wollen, sie wurden nur im Set verkauft und ... naja, es wurde dann eben das ganze Set bei mir.



Lollipop, Tenderness, Sourball, Sexy, Foxy, Pastille, Mairead


Zum Geburtstag habe ich auch einige Lacke bekommen bzw. sie mir teilweise selbst gekauft. Die Marke "Wynie" kannte ich bisher noch nicht.



#287, #503, #048, #303, #693, #047


Frosted Gin, Fresh Mint, Juicy Grapefruit, Delicious Plum, Wave After Wave


high five, remember me, maybe blue



Ein paar neue Lacke aus England gab es auch - ich plädiere immer noch für Barry M und Models Own in deutschen Drogerien. (Und der "Cocktail Hour" brennt richtig in der Retina.)


Shades, Turquoise Sea, Roxy, Cocktail Hour, Croc Effects


Dazu kommen noch zwei essies ("bachelorette bash" (EU) und "warm & toasty turtleneck" (US)), die ich vergessen habe zu fotografieren. Und es fehlen noch zwei OPIs, aber die sind immer noch auf Reisen zwischen hier und den USA, die sich "Paris Couture For Sure" und "Feel the Mo-heat-oes Green" nennen und meine teursten OPIs bis jetzt sind.


Gesamtkosten (inkl. Versand): ~192 €


Ups. Wobei ich haargenau sagen kann, dass die beiden OPIs, Glam Polish und die Mentality Polish am meisten zu Buche schlagen. Wenigstens hatte ich gute Abgänge.


Abgänge:

Diese Lacke (sowie sieben weitere Lacke, die ich vergessen habe zu fotografieren) haben mich im Mai verlassen. Gar nicht so schlecht, oder?





Gesamteinnahmen (inkl. Versand): 53,60 EUR

Kommentare

  1. Die Glam Polishes *-* Wirklich ein paar tolle Neuzugänge!
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
  2. Läuft bei dir. :D Schöne Einkäufe jedenfalls. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Uii was für schöne Zugänge. :)

    Ich finde es ja toll wenn man es schafft so viele Lacke wegzugeben.. daran scheitere ich ständig. :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Bei deinen Zahlen fühle ich mich gleich richtig gut, obqohl bei mir auch etwas mehr als 50€ im Monat für Lacke abgehen. Sorry! :D
    Models Own und Barry M im DM fände ich auch toll! :)

    AntwortenLöschen