[Farbvergleich] Catrice - (S)wimbledon vs. kiko - Mint Milk



Hey, hey!

Nachdem ich euch neulich den "(S)wimbledon" einzeln gezeigt habe, möchte ich euch heute einen Vergleich zum "Mint Milk" von kiko zeigen, weil dies bestimmt einige hier interessieren dürfte.


"(S)wimbledon" und "Mint Milk" sind sich nicht vollkommen unähnlich. Der Catrice hat ein kräftiges Türkis mit feinem Schimmer auf den Markt gebracht und kiko einen kräftigen Minzeton, der einfach strahlt. Beide Lacke decken in zwei Schichten, die sich nicht leicht auftragen lassen, da der "(S)wimbledon" dickflüssig ist und der "Mint Milk" relativ dünnflüssig ist (aber man kann mit ihnen arbeiten). 


Kurzum: es gibt einen Unterschied, aber der ist farblich minimal. Ein Laie würde es wohl nicht erkennen.


_________________________


Hey gals!

I want to show you a quick comparison between "(S)wimbledon" by Catrice and "Mint Milk" by kiko because I believe this will be interesting to some people. 


"(S)wimbledon" and "Mint Milk" aren't totally unlike. Catrice created a bright turquoise with fine shimmer and kiko created a vivd mint which is hyped (Fun fact: I bought it without knowing about the hype because it was on sale and looked pretty.). Both polishes are opaque in two coats and have difficulties with the application because of the formula. "(S)wimbledon" is a rather thick and globby polish while the kiko is more thin. 


To sum up: there's a difference between both polishes colour-wise but it is really small. A layman wouldn't notice the difference.




 

Keine Kommentare