Astor - Colour Splash - Delicious Plum (No. 354)



Hey!

Nach "Juicy Grapefruit" und "Fresh Mint" zeige ich heute den letzten Sheer Tint von Astor: "Delicious Plum".

Ich mache es kurz: die Pflaume hat mächtig an Federn Farbe gelassen, weil man kann einen Hauch (!!!) Farbe erahnen nach einer dicken Schicht. Der Rest sieht immer noch Weiß aus. Konsistenz ist auch gelartig in der Flasche, normal auf den Nägeln. Trocknet auch zügig. Die Farbintensität ist halt nur gleich Null.

Zeigefinger zeigt wieder eine dünne Schicht, der Mittelfinger eine normale Schicht und der Ringfinger eine dicke Schicht. Der kleine Finger hat eine Schicht bekommen und man sieht nichts. 

Kaufempfehlung? Nein. Für die anderen beiden Farben "ja", aber nicht für den hier.



_________________________




Hey!

I will show you now the third sheer tint polish by Astor: "Delicious Plum". (After "Juicy Grapefruit" and "Fresh Mint".) 

I will keep it short: "Delicious Plum" has pretty much no colour intensity. You can adumbrate a hint of colour if you apply a thick coat of "Delicious Plum" but otherwise it'll always look like a simple white polish. The formula is the same as with the two other ones and it also dries quick. Just the colour intensity is disappointing. 

Fore finger shows again a thin coat, the middle finger a normal one and the ring finger a thick coat. The little finger shows a coat without a base and you can see  n o t h i n g.

Buy recommendation? No. Save your money and don't buy this one (the two other ones are good).  





Kommentare

  1. Hahahaha joa das nenn ich mal Farbe! :D Ne quatsch, schade! Von dem leichten Farbton auf dem Ringfinger dürfte es gerne mehr werden :)

    AntwortenLöschen
  2. Mensch, der Lack lohnt sich ja. :D

    AntwortenLöschen