[in and out] März 2015.



Hey! 

Auch diesen Monat sind wieder schöne Lacke für viel zu viel Geld bei mir eingezogen. ;) 


Wer Swatches von einem bestimmten Lack haben möchte, der sagt es am besten. Ich versuche ihn zeitnah zu zeigen, auch wenn ich das mit dem Zeitmanagement immer noch lernen muss.




Zugänge:


Den Anfang machen meine neusten Glam Polish Lacke. Ich bin nämlich gerade dabei die "An Epic Journey" Kollektion zusammen zu bekommen, weil a) sind die Lacke wunderschön und b) ist es "Herr der Ringe" und da setzt mein Gehirn aus. (Falls also wer "Fires of Mordor" und "Mines of Moria" hat und verkaufen möchte, der schreibt mir am besten mal.)
Gekauft habe ich übrigens bei Harlow & Co. sowie bei Hypnotic Polish (weil mir mein Überlack ausgegangen ist).


Pentacle, Rivendell, Isengard

Fangorn Forest, Mount Doom, Eye of Sauron, HK Girl


Via Facebook habe ich mir zwei Sally Hansen gekauft. Der nächste DM, der eine große Theke führt, ist, für mich, in Waren und das sind gut und gerne 45 Minuten per Auto. Da ich kein Auto mehr habe, muss ich jedes Mal meinen Vater bitten mit mir zu fahren, aber den kann ich ja auch nicht wegen jeder Kleinigkeit nach Waren jagen, nicht?


Piqué Side, Himalaya


In Cosmetic schließt seine Türen und damit gibt es einen Abverkauf von 1,95 EUR pro Lack sowie keine Versandkosten. Auch wenn es ein unschöner Anlass ist, so habe ich die Chance genutzt und mir drei Lacke bestellt, die mir auf Anhieb gefielen. 


Brillo Marrón, Brillo Amatista, Fucsia


Rival de Loop Young hat seine Blogger Kollektion auf den Markt gebracht. Der Großteil der Farben ist relativ langweilig und zudem kenne ich keinen Blog (außer diesen bibbedibabbedibeauty vom Namen her). Hier hätte ich mir gewünscht, dass sich RdL Young nur für Blogs entscheidet, die fast nur über Nagellack bloggen, weil so etwas zu 100% interessanter geworden wäre. (Aber den Fehler haben ja auch schon Manhattan und Misslyn gemacht.)


bright sky, mermaid of calabria


Bei ILNP habe ich auch Lacke vorbestellt. Genauer gesagt gleich drei Stück, die dann Ende März auf der Poststation lagen, weil sie als Einschreiben kamen, so dass ich sie abholen musste. Was soll ich sagen? Ich bin verliebt.


timeless vow, fame, peri me


Via FB bzw. via Sammelbestellung bei Hypnotic Polish kamen dann noch diese Schätzchen bei mir an. Eigentlich hatte ich gedacht, dass ich den "Love, Actually" nicht brauche, aber weit gefehlt und ich möchte ihn nicht mehr missen.


come play with us danny; love, actually; intrigue; black gold texas tea


Bei T€DI habe ich mir diesen Lack mitgenommen. Es gibt wohl noch weitere dieser Art, aber mein T€DI hatte die nicht mehr oder bisher nicht mehr, was schade ist, weil sie mir gerne angesehen hätte.


sunset beach


Auf den letzten Drücker zogen meine drei essies aus den USA ein. Ich habe bei CB Nailstore via ebay bestellt und nach rund einem halben Monat (hatte Mitte März bestellt) konnte ich sie von der Post abholen (weil der Postbote keine Lust hatte sie in den Briefkasten zu werfen obwohl sie passen).


Meet The Parents, Suite Retreat, Borrowed & Blue



Gesamtkosten (inkl. Versand): 226,50 €


Dickes, fettes "Fuck". Am Anfang des Monats sah es auch wirklich gut aus, dass ich nicht viel ausgeben würde, aber dann ... kam alles so zusammen. Auf einige Lacke könnte ich, jetzt bei der späteren Betrachtung, auch gut und gerne verzichten. Für April muss ich echt härter bleiben. Ich brauch ein neues Handy, meins feiert bald seinen zweijährigen Geburtstag und macht einen Abgang.




Abgänge:

Diese Schätze hier haben mein Heim verlassen. Ich bin froh darüber, weil ich habe definitiv zu viele Lacke und habe diese hier seit Ewigkeiten nicht benutzt bzw. die Maybellines waren unbenutzt (die waren so ein "muss ich haben" - Kauf, der später bereut wurde).




Leider habe ich vergessen ein Foto vom zweiten Verkauf zu machen. In dem Brief haben mich "Stemless Gentian", "Fliederzauber" und "Dirty Berry" verlassen und sind zu Nyx gezogen. (Was ich erst später festgestellt habe, da ich vorher den Namen nicht zuordnen konnte. Instagram sei Dank hat sich das Rätsel dann auch aufgelöst gehabt. ;) )



Gesamteinnahmen (inkl. Versand): 17,80 EUR

Kommentare

  1. Ich will gerne Rivendell sehen! Mount Doom habe ich mir aber auch noch bestellt, der ist schonmal sehr toll. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Your wish is my command. ;) Ich bin in alle Lacke verliebt. ("Isengard" habe ich schon geswatcht, ich muss den Post dazu schreiben - fällt mir mal ein.)

      Löschen
  2. Zumindest konnte ich Dir bei den Abgängen etwas unter die Arme greifen ^^
    Bei InCosmeticas hab ich auch bestellt gehabt. Die drei waren auch dabei :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi. :D Ich muss zwingend mal mehr aussortieren, weil dann hättest mir eventuell noch mehr unter die Arme greifen können. ;)

      Die Drei von In Cosmetics haben mich am Ende am meisten angelacht. Der Himmelblaue und der Holo waren zuerst auch in der engeren Auswahl, aber bei denen gabs ja keine gute Kritik, so dass ich es sein gelassen habe.

      Löschen
  3. Hihi, ja das 'fuck' das spare ich mir immer weil ich es gekonnt vermeide, meine Neuzugänge zusammenzurechnen *hähem* :)
    Einen haben wir uns diesen Monat beide gegönnt, nämlich den ILNP Timeless Vow. Bin schon sehr gespannt auf ihn! Und den essie 'Meet the Parents' hab ich auch, allerdings in Miniversion, weil ich mir den Cube mal gekauft habe :)
    Generell finde ich es ja sehr löblich, dass dieser Blogpost nicht nur 'In' sondern auch 'Out' heißt - ich müsste das SEHR dringend auch endlich mal machen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich rechne mir die Neuzugänge auch immer nur zusammen, um einen Überblick zu haben was ich da alles ausgegeben habe. Gott, wenn ich mir keine neuen Lacke kaufen würde, hätte ich ein neues Auto schon seit Monaten.

      An "Timeless Vow" kam ich einfach nicht vorbei. :D Mittlerweile dürften meine Nägel auch wieder eine schöne Länge haben, wo der Lack gut aussehen wird (und dann sich auch gut fotografieren lässt). Und den "Meet the Parents" hab ich schon so lange auf der Wunschliste gehabt ... Gott, ich konnte mich nur nicht entscheiden, ob Cube oder nicht. Aber schlussendlich musste Full Size her. :D

      Ich müsste mal dringend mehr Out als In haben! :DDD

      Löschen
  4. Sehr hübsche Lacke dabei, bei Herr der Ringe würde es bei mir aber auch aussetzen! :D Die ILNP Lacke Fame und Timesless Vow sehen auch richtig toll aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :) Bei LotR setzt es bei mir immer aus. :D Damals gabs auch geile Kollektionen von ner Indie Firma, aber da waren die Versandkosten echt unbezahlbar. Aber da gabs Erebor & Co. *seufz*

      Löschen
  5. Wow da sind ja viele schöne Nagellacke bei dir eingezogen.
    Die beiden Nagellacke von Rival de Loop aus der Bloggers Collection finde ich auch richtig hübsch. Der blaue Nagellack hat so ein tolles mattes Finish.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin leider mit der Blogger LE nicht glücklich. Aber egal wie oft ich lackiere, der blaue Lack wirft Blasen bei mir.

      Löschen
  6. Ui ui ui! Die ILNPs! ♥♥
    Bei mir war es diesen Monat auch teuer, aber weniger als bei dir. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. April muss unter 200 Euro bleiben. Bisher bin ich noch bei unter 150 Euro. Das ist auch schon wieder viel, aber besser als wieder die März Summe.

      Löschen