[in and out] Januar 2015.


Hey,

ich kann euch schon von Anfang an sagen: mein guter Vorsatz wurde nicht eingehalten, aber warum muss es auch so viele schöne Lacke geben? Urgs. Februar, ich hoffe, dass du günstiger für mich wirst. 





Zugänge:


Colour Alike ist ja zurzeit in aller Munde bzw. auf aller Nägel. Durchaus nachvollziehbar, wie ich finde, da sie wunderschöne Lacke im Angebot haben. Falls ihr überlegt euch auch welche zu kaufen: die Firma nutzt den Hype um ihre Produkte zurzeit sehr aus und hat die Preise (wenn gleich schon vor Weihnachten) erhöht.


495, 546, 512, 501


Sind sie schön, oder sind sie schön? Eins muss man Picture Polish lassen: sie wissen wie man tolle Lacke herstellt. (Und wie man die Ideen all der Blogger, die erwählt wurden einen Kooperationslack zu entwerfen, auch anschließend gut umsetzen kann. Mein Traum ist es ja auch irgendwann so einen Lack zu haben, aber davon bin ich sehr weit entfernt. Naja träumen darf man ja noch. ;) )




Meine OPI Familie hat Zuwachs bekommen dank brands4friends, einem Blog Sale und color4nails. Bei brands4friends hätte ich ja noch mehr Lacke kaufen können, aber 7,99 Euro waren doch eine Hausmarke, so dass es dort nicht mehr als vier Stück wurden.


My Vampire Is Buff, OPI ... Eurso Euro, Ink, My Voice Is A Little Norse, My Private Jet, Can't Find My Czechbook, Pure


Bei color4nails habe ich im Januar gleich zweimal bestellt: einmal den "Taurus" von Penélope Luz sowie zwei der OPIs oben ("Ink" und "Pure"). Die zweite Bestellung beinhaltete "L'amour" von Penélope Luz und zwei Esmaltes da Kelly ("House Arryn" und "House Clegane", weil ich "A Song Of Ice And Fire" Fan bin). An der ersten Bestellung muss ich kritisieren: unterwegs ist der "Taurus" ausgelaufen und war im Gewinde komplett verklebt. Auf eine Mail wird gar nicht reagiert (unmögich). Für mich hat der Lack eine sentimentale Bedeutung, weil es mein Sternzeichen ist.




Der Blog Sale, wo ich u.a. auch den "My Vampire Is Buff" von OPI gekauft habe, findet bei junebugdoesnails statt. Dort habe ich mir auch den Dior gekauft. Als Goodie gab es noch den misslyn (sowie ein Maybelline, der es leider nicht aufs Bild geschafft hat). 


vintage, lucky


Den Catrice habe ich mir gekauft gehabt (könnte man so als einen der letzten Drogerielacke ansehen, den ich mir wahrscheinlich gekauft habe) und die anderen drei Lacke sind Tauschlacke bzw. der von Rituals ist ein Goodie. :3 (Ich habe mit der lieben Elena von PicturedTinsel getauscht. Ihr solltet euch mal ihren Blog Sale anschauen, sie hat hübsche Farben im Angebot!)


Greyhound to Nowhere, Intellect, Raspberry Truffle, Medieval Blue


Bei MeiMei Signatures gab es ja 25% und da habe ich mir drei neue Glam Polish Lacke geholt. Einmal ist es das "Dark Terror" Duo (limitiert auf 145 Stück, nur bei MeiMei Signatures) und dann noch "Sleeping Beauty". Mein Set ist übrigens No. 107.




Und bei ThumbsUp Nails gab es 50% (!!!) Rabatt, so dass ich nicht "nein" sagen konnte und mir eine bunte Auswahl bestellt habe.




Gesamtkosten (inkl. Versand): 201,67 €


Ich würde dies gerne einfach nur mit "Fuck" kommentieren. Klar, 7 Euro weniger als im Dezember, und ein Großteil der Summe ist mit dem Weihnachtsgeld von Mama bezahlt worden (Obwohl ich es hatte sparen wollen.), aber es ist so verdammt ... viel. (Da bringt es auch nichts, dass ich für 26 Euro Lacke verkauft habe und noch paar weitere Kleinigkeiten via ebay verkauft habe.)




Abgänge:

Für die Lacke habe ich leider keine Fotos, aber der "Polishing Under The Influence (PUI)" von Colors de Llarowe war der eingetausche Lack, der zu Elena ging. Und verkauft habe ich "The Black Knight" von Butter London sowie "bubble gum" von essence. Weiterhin verließ mich "Fiji" von essie, ein IsaDora ("Hot Pot"), ein essence ("Mr + Mrs Glitter"), die beiden Casuelle Lacke und "Androgynie" von Orly als Mini. Als letztes Päckchen verließen mich noch ein weiterer essence ("my sweet escape") sowie ein wet n wild.

Verkauft habe ich also Lacke für 26 Euro (ohne Versand). Hoffentlich geht das so im Februar weiter. ;)

Schaut doch mal in meinem Lackbazar vorbei, vielleicht findet ihr ja einige Lacke, die euch ansprechen. ;)

Kommentare

  1. Hey klasse, du hast auch über die Stränge geschlagen. :D
    Viele sehr hübsche Lacke, wie immer! Die PPs sind super schön, die Lacke von Glam Polish ja eh und auch der Rest kann ich sehen lassen. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *high five*
      Für Februar muss ich mich ernsthaft zusammen nehmen. Wirklich. (Sagt mir das noch einmal nach meiner Zwischenprüfung. Haha.)

      Löschen
  2. Ahhh, die Esmaltes da Kelly. <3 Ich will unbedingt House Greyjoy, nur der scheint ja überall out of stock zu sein. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den hab ich ehrlich gesagt auch nirgends gesehen. :/ Immer nur die üblichen Verdächtigen wie Tyrell, Stark, ...

      Löschen
  3. Hach toll, tooooll! Schöne neue Lacke!
    Und was, es gibt 'Game of Thrones'-Lacke?? Zeig her, gib mir den Link, muss ich sehen!! So wie du mich letzten Monat schon mit den 'Il etait un vernis'-Lacken angefixt hast, wird das wohl der nächste Spaß ;) - mein New-In-Post geht morgen online, und an ein paar Lacken bist du dran beteiligt ;)
    Auch wenn ich sie wohl eher nicht nutzen würde, sehen diese NailWraps super interessant aus, vor allem freu ich mich schon auf die Hibiskusblüten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://color4nails.com/index.php?route=product/category&path=59_128_216

      Gibt aber nicht mehr allzu viele. Hab es leider bisschen spät mitbekommen, dass es GoT Lacke gibt. :D

      Hahaha, ich bin gerne Schuld, wenn neue Lacke einziehen. ;)

      Löschen
  4. Sehr sehr schöne Lacke. Hast Du gut ausgesucht. :o)

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  5. Huiuiuiuiuiiii :D Da hast du aber ganz schön zugeschlagen. Also es sind richtig richtig tolle Sachen dabei - um "My Vampire is Buff" tingele ich ja auch schon ewig herum.. Irgendwannn werde ich den auch mal noch kaufen. Irgendwann. :D

    AntwortenLöschen