Catrice - Hollywood's Fabulous 40ties Kollektion - Marlene's Favourite


Hej.

Aus den tiefsten Untiefen krame ich gerne mal Nagellacke aus älteren Kollektionen hervor und frage mich immer "Was hat dich geritten, dass du diesen Ton gekauft hast?". "Marlene's Favourite" ist auch so ein Kandidat, aber er ist mittlerweile auf Reisen in eine neue Heimat. 

Farblich ist "Marlene's Favourite" ein schwieriger Lack. Pink-Koralle mit Rosenholz? Auf meinen Nägeln entwickelt er leider einen orangefarbenen Unterton, der in der Flasche nicht zu sehen ist. Und je nach Licht wirkte er sowieso mal mehr Orange, mehr rosenholzfarben oder gleich Ocker. (Fragt mich bitte nicht was mit diesem Farbton los ist.) Der Auftrag war hingegen leicht, weil die Pinsel in dieser Kollektion noch stimmig sind und die Konsistenz vom Lack auch in Ordnung war. Zwei Schichten und er hat gedeckt. Die Trockenzeit war irgendwie so lala, so dass ich HK Girl genutzt habe, weil ich ja auch noch ins Bett gewollt hatte.


Hey.

I always find some polishes from older collections in my stash where I wonder "Why you bought this one?" - "Marlene's Favourite" by Catrice is such a case (but it's already on the way to a new home). 

It's a pinkish-coral rosewood in the bottle but gets an orange undertone on my nails. It's really difficult to describe because the light plays an important role with this one. The application was good because the brushes are useable, the formula is normal and it just took two coats for an opaque finish. Unfortunately the drying time isn't the best so I used HK Girl.




 

1 Kommentar