kiko - dark heroine collection - strong chocolate (No. 436)


Hey!

Der heutige Beitrag ist ein "aus den unendlichen Tiefen des Nagellackschranks" - Beitrag, weil ich meine kiko Lacke vor einiger Zeit wieder in ihr Fächchen gepackt habe und seitdem regelmäßig vergesse, dass ich sie habe. Also habe ich wieder einen der Schätze aus dem Dornröschenschlaf geweckt, um ihn euch zu zeigen. 

"strong chocolate" (No. 436) stammt aus der älteren "dark heroine" Kollektion, bei der ich damals blind paar Lacke gekauft habe, um auf den Mindestwert von 25 Euro zu kommen. (Außerdem war es eine limierte Kollektion, da setzt das Gehirn sowieso aus.)

Farblich ein dunkles Zartbitterschokoladenbraun mit auberginenfarbenen Schimmer, der dem Lack eine gewisse Tiefe verleiht. Da die Konsistenz dicklicher ist, so braucht man eigentlich nur eine Schicht, aber ich bin ein Gewohnheitstier und habe deswegen zwei Schichten aufgetragen. Gegen die Trockenzeit ist auch nichts zu sagen. Einzigalleine mein Pinsel ist doof; der ist am Ende aufgebauscht und müsste eigentlich unter die Nagelschere. 


Hey!

Today's polish is one of my "Sleeping Beauty" polishes which I haven't used (or sometimes they're even "Virgin Sleeping Beauties") because I just bought them, stored them and forgot about them. 

"strong chocolate" (No. 436) was part of the "dark heroine" collection where I have bought some polishes online to reach the minimum order value of 25 Euro. (Plus: it was a limited collection and my brain doesn't work very well when I read "limited edition" on polishes.)

Colourwise it is a dark chocolate with an eggplant-coloured shimmer which gives the polish depth. It has a thicker formula and is actually an OCW* but I have applied two coats (it's my habit). The drying time is fine. Just the brush of my polish isn't good; it's baggy at the end and needs actually a trim.


* = One Coat Wonder





 

Kommentare

  1. Schickes Braun. :)
    Wenn ich nicht weiß, was ich lackieren soll, greife ich meist zu Kiko. Geht immer. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir leben meine kikos irgendwie so versteckt, dass ich meistens zu anderen Firmen greife. Ich muss meine Schränke mal aufräumen (und vielleicht auch mit Labels versehen, weil ich andauernd such).

      Löschen
  2. Ich habe mir damals aus der Dark Heroine LE nur die zwei blauen geholt. Du wirst lachen, aber mir ist das neulich bei einigen meiner Kiko Lacke aus vergangenen LEs aufgefallen, dass der Pinsel aufgebauscht ist. Als die Lacke neu waren, war das aber noch nicht der Fall :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die beiden Blauen hab ich, glaub ich, auch.

      Ernsthaft? :-O Dann scheint denen das Leben im Lack nicht zu bekommen. Wobei die Pinsel der normalen älteren Lacke bei mir absolut in Ordnung sind.

      Löschen