[Lacke in Farbe ... und bunt!] comic nails


Hey!

Neue Woche, neuer Beitrag zu "Lacke in Farbe ... und bunt!".

Ich hatte ja letzte Woche Orange nur mit "meh" betiteln und muss gestehen: die Farbe war nachher weniger das Problem (für die Tatsache, dass ich Orange als Farbe nicht einmal mag) sondern was ich daraus mache. Wie sich nämlich heraus gestellt hat, ist das "paper nails" Set von essence richtiger Käse. Also musste ein neuer Plan her - dem DM Besuch in Waren war die Lösung zum Glück schnell gefunden. Aber erst einmal zum Lack selbst, nicht wahr? ;-)


Ausgesucht habe ich mir "No. 10" von meinem Chit Chat Set, welches ich zum Geburtstag bekommen habe. (Die Marke wird von der Badqequo Ltd. vertrieben, welche auch die BC Collection (Body Collection) und technic vertreibt. Technic gibt es u.a. beim Netto (mit dem schwarzen Hund) zu kaufen und BC habe ich schon in Polen, und ich glaube auch in London, gesehen.) Preistechnisch im günstigeren Bereich gelegen, aber ich bin positiv überrascht worden von der guten Qualität. Farblich ist No. 10 ein dunkleres Orange (erinnert mich sehr an "Knightsbridge" von Manhattan) jedoch ohne den starken bräunlichen Einschlag. Zudem ist es ein Jelly (!), welchen ich halbwegs deckend mit drei Schichten bekommen habe. Ganz jelly-like trocknet die Farbe auch zügig. Der Pinsel ist - da es ja nur ein 3ml Mini ist - eben klein, aber überraschend gut zu handhaben und auch ist die Kappe des Lacks groß genug, um sich nicht quälen zu müssen beim lackieren. Chappo, so mag ich das! 


Ich war ja - wie gesagt - in Waren bei DM, wo ich von fing'rs das Glück hatte noch die Water Decals mit Comic Motiv zu bekommen. Bei DM kosten sie 3,95 Euro, bei meinen drei Rossmännern 6,95 Euro (und die Kunstnägel 3,95 Euro), so dass ich sie lieber bei DM gekauft habe (ich weiß nämlich nicht, ob es einfach nur vertauschte Preise bei Rossmann sind oder wirklich gleich mal 3 Euro mehr kosten). Ich habe in meinem Leben vorher noch nie solche Water Decals für die Nägel genutzt, aber ich bin überrascht wie gut und einfach sie zu handhaben waren. Beim Mittelfinger bin ich leider nur ein wenig weggerutscht, aber es war auch mein erster Nagel. :-D 

Zusätzlich habe ich mir noch goldene kleine Studs aus meiner Schublade für allmögliche Dekorationsmöglichkeiten der Nägel heraus gesucht. Diese waren leichter anzubringen als die silbernen Studs vom letzten Mal.


Cyw und Lena haben sich das nächste Mal für Türkis entschieden. Welches meiner vielen Türkistöne nehme ich dann nur? :-O



 


Kommentare

  1. The is a nice colour and I like the effect :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ist gut geworden! Die Folien von finger's habe ich auch und ich finde die tatsächlich sehr witzig.

    AntwortenLöschen
  3. Die Comic Motive finde ich echt cool. :)

    AntwortenLöschen