[AMUs in Farbe ... und bunt!] Let Me Take You To Rio.


Hey!

Als Lena letztes Mal die Farben für die 8. Ausgabe von "AMUs in Farbe ... und bunt!" bekannt gegeben hat, waren meine Gedanken "Oh mein Gott, bitte nicht!" und "Ich hab garantiert nicht die Farben, ich bin raus". Der erste Gedanke gilt immer noch, aber ich hab beim Aufräumen (leider) festgestellt, dass ich durchaus Farben besitze, die für diese Ausgabe passend sind. (Manchmal bin ich von mir selbst überrascht.) Der Titel basiert auf einem Lied vom Soundtrack zu "Rio" (der Animationsfilm mit den blauen Papageien) und der Aussage meines Freundes: "Bereitest du dich gerade auf die WM in Brasilien vor? Wenn ja, dann weiß ich nicht welches Land du mit diesen Farben darstellst ..." - naja, ein Land nicht wirklich, aber bunt und knallig genug für den brasilianischen Karneval ist das AMU schon. ;-)



"Hammersmith And City" sowie "Circle" sind aus der Glory 2012 Palette von Sleek MakeUp, die man extra für die Olympischen Spiele in London auf den Markt gebracht hat. (Ich hab sie nur gekauft, weil /London/ als Thema.) "Noir" stammt aus der "Storm" Palette (zumindest bei mir) und ist auch von Sleek MakeUp. 

Tageslichtlampe

natürliches Licht


"Hammersmith And City" und "Circle" sind wunderbare Lidschatten, die kaum Fall Out produzieren und sich gut auftragen lassen. Kleines Manko: man muss ein wenig schichten, um ein kräftiges Ergebnis zu bekommen. Die Swatches auf dem Unterarm sind ohne Base gemacht worden, aber ich bin zwei- oder dreimal mit dem Applikator drüber. "Circle" ist ein kräftiges Gelb mit Schimmer während "Hammersmith And City" ein warmes Pink mit rosafarbenem Schimmer ist. "Noir" ist ein mattes Schwarz, welches leider zu Fall Out neigt (was das Reinigen am Auge später anstrengend macht). (Falls sich wer fragt warum Sleek MakeUp solche Namen für diese Farben gewählt hat: man hat das U-Bahn-Netz von London damit geehrt. Die Namen beziehen sich auf die Stationen/die U-Bahn selbst/... und die Farben meistens auf die Linienfarben, die man auf Plänen findet.)

Mit "Circle" würde ich für weitere AMUs eher Akzente setzen, weil es ist wirklich kräftig. Auch wenn meine Kamera schon Farbe geschluckt hat (und das ganze AMU irgendwie unsauber wirken lässt ... vielleicht sollte ich das Fotografieren noch einmal üben). "Hammersmith And City" ist ein schöner Ton und ähnlich wie "Papaya Don't Preach" von Catrice (was ich ja beim letzten "AMUs in Farbe ... und bunt!" genutzt habe) kann ich mir hier eine gute Kombination mit einem dunkleren Ton, der neutraliziert, auch für den Alltag vorstellen.

Für die nächste Runde hat Lena sich für ein grünstichiges Petrol mit Schimmer, ein rotstichiges Violett und ein zartes Rosa mit Schimmer entschieden. Hier müsste ich auch erst wieder mein Lidschattenkörbchen konsultieren bevor ich sagen kann, ob ich teilnehmen werde. :-)





Kommentare

  1. Ha, also das Gelb zur Braue hin finde ich ja mal ungewöhnlich - gefällt mir aber sehr gut! Und dieser dunklere Pinkton gefällt mir auch sehr gut - insgesamt mag ich das AMU total, auch wenn es etwas kräftiger ist (wobei die beim Karneval doch noch mehr auftragen :P)!

    Super, dass du wieder dabei warst - ich wette, für die nächste Runde finden sich auch noch die passenden Kandidaten :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte ehrlich gesagt erst das Gelb auf dem Augenlid und das Pink zur Braue hin, aber das sah merkwürdig aus, so dass ich neu angefangen habe und das Pink nach innen genommen habe. :)

      Mal schauen, ob die passende Farben finde für die nächste Runde. ;) Grün ist gewiss irgendwo dabei. Bei Lila und Rosa muss ich schauen.

      Löschen