essie - naughty nautical - sunday funday


Hej, hej!

Passend zum wunderschönen Wetter (um die 20°C bei uns, in der Sonne sehr viel wärmer ...) muss ich euch heute unbedingt "sunday funday" zeigen. Einen kleinen Einblick zum Lack gab es ja schon einmal bei "Lacke in Farbe ... und bunt!" als Cyw und Lena sich für Koralle entschieden hatten. Wer den Post noch einmal lesen möchte, der klickt bitte: hier.


"Sunday Funday" ist ein kräftiger Korallenton, welcher mit viel Schimmerpartikeln, welcher ganz fein ist, versetzt worden ist. Der Farbton etwas koralliger (und jelly-iger) als "cute as a button" (essie) ist und hat leichte Tendenz zum neonfarbenen Strahlen. Der Schimmer verschwindet auf den Nägeln leider. Die Deckkraft schwankt je nach Dicke der Schicht. Aufgetragen seht ihr drei dünne Schichten. Die Trockenzeit könnte auch besser sein. Ich vermute bald, dass es sich hier a) um Unterschiede zwischen der amerikanischen und der EU-Variante handelt (weil ich ansonsten nur gute Bewertungen gelesen habe) oder ich b) ein Montagsprodukt habe. 



Hey!

We have really lovely weather at the moment (~20°C and sunshine, it's really warm in the sun ... I love it), so I decided that I have to show you "sunday funday" by essie today! I already presented you a "sneak peak" with my post for "Lacke in Farbe ... und bunt!" (more or less "nail polishes in colour ... and colourful!", it's a weekly German 'challenge') when Cyw and Lena picked "coral" as colour. 

"Sunday Funday" is a vivid coral with fine shimmer. The colour is more coral (and more jelly-like) as "cute as a button" (by essie as well), so no dupes here. The shimmer isn't really visible on the nails anymore and it took three thin coats for a finish that was more or less opaque. The drying time isn't the best as well. I really suspect that there's a) a difference between the US "sunday funday" (which I own) and the EU "sunday funday" (which you can shop for ~8 Euro at DM in Germany), or that I have b) a "lemon".





 

[Lacke in Farbe ... und bunt!] Maritimes Flair.


Hey!

"Better late than never" beschreibt es wohl am besten, wenn es um das Einreichen meiner Beiträge zu Challenges aller Art geht. So auch dieses Mal für "Lacke in Farbe ... und bunt!" (Psst, am Mittwoch geht es gleich weiter mit beige.)

Ich muss gestehen: Cyw wie Lena haben mich ganz schön ins Schwitzen gebracht als "Mittelblau" hieß, weil mir da erst einmal aufgefallen ist, dass ich die meisten blauen Lacke eher im dunkelblauen Spektrum besitze.


Gott sei Dank hatte ich von Silke aber "Board Girl Blue" von Sation im "Hot oder Schrott" Päckchen liegen. Ich bin davon ausgegangen, dass es eigentlich nur ein dunkleres Himmelblau sei, aber der Lack dunkelt auf den Nägeln noch einmal sehr nach, so dass ich es durchaus als "Mittelblau" bezeichnen würde. 

Eine Schicht deckt, außer man hält die Nägel unter eine Tageslichtlampe, sehr gut. Auch trocknet der Lack gut, so dass ich in diesen beiden Punkten vollkommen zufrieden bin. Minuspunkt gibt es für den Pinsel: er ist zwar schön breit, aber vorne gerade, so dass der Auftrag bisschen mühselig ist. 




Ich verbinde Blau eigentlich fast immer mit maritimen Gedanken. Mag daran liegen, dass ich in der Nähe der Ostsee groß geworden bin. Und zu einem maritimen Design gehört irgendwie auch immer Gold (Auf Rot hatte ich auch keine Lust.), so dass ich mir "as gold as it gets" und "good as gold" von essie, sowie die Palette #04 aus der Sailor Reihe von MoYou London, geschnappt habe, um ein kleines maritimes Design zu zaubern. Da mir alle vier Nägel mit dem Stampingmotiv zu viel geworden wären, habe ich mich für den doppelten Akzentnagel entschieden und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. 





[Blue Friday] L&B - Midnight


Hey!

"Midnight" stammt aus dem L&B Set, welches ich von einer wunderbaren Freundin zu Weihnachten (2012) bekommen habe. Jedes Mal, wenn ich in London war, habe ich vergessen zu schauen, ob es L&B bei Tesco oder bei Sainsbury's gibt (Und Papa wollte nicht in Stettin bei Tesco halten. Damn. ;-)), aber irgendwann schaffe ich es mal zu schauen wo es L&B gibt. Tippen tu ich persönlich auf Sainsbury's.

Auf jeden Fall passt dieses wunderschöne Dunkelblau ideal zum "Blue Friday" (Ich habe mich mit Absicht für ein Dunkelblau entschieden, weil ihr für "Lacke in Farbe ... und bunt!" noch ein Mittelblau zu sehen bekommt.). Mich erinnert "Midnight" persönlich sehr an "Midnight Romance" von p2 (mittlerweile leider nicht mehr im Standardsortiment erhältlich) sowie an "Midnight Cami" von essie. (Irgendwie scheinen alle dunkelblaue Lacke ein "Midnight" im Namen zu führen bzw. heißen gleich so.) Zwei Schichten erzeugen diese wunderbare Tiefe, die ich bei dunkelblauen Lacken so sehr liebe. Mit dem Pinsel bin ich erstaunlich gut klar gekommen - nur am Zeigefinger musste ich einmal ausbessern.

Kurzum: vielleicht keine einzigartige Farbe, aber dafür trotzdem ein kleiner Traum. :-) 
 



[TAG] Allerlei.


Hej!

Heute bin ich extrem unzufrieden mit all den Swatches, die darauf warten gepostet zu werden (und ja, es sind einige ... ich muss zum Sommer vorarbeiten, wenn ich Urlaub habe), so dass ich mich einfach den Tag geschnappt habe, welchen Lena gestern am Wickel hatte. Ansonsten fang ich nur an die Fotos zu löschen ...




1. Was hast du gerade an?

Unterwäsche, Socken, Jogginghose, Sweatshirt (angerauht mit Fleece, unheimlich kuschelig) sowie Hausschuhe. Nothing special, eh? ;-)

2. Je verliebt gewesen?


Natürlich. :-) 

3. Hattest du je ein schlimmes Beziehungsende?

Ehrlich gesagt: nein.

4. Wie groß bist du?
 


Laut Ausweis sind es 176cm, aber da muss Papa damals geschummelt haben (beim ersten Perso) und seitdem wurde es immer übernommen ... ich tendiere dazu, dass ich eher 174cm bin.

5. Wieviel wiegst du?

Zu viel. Viel zu viel. Die genaue Zahl klemm ich mir, aber sie ist zu hoch.

6. Tattoos?

Nein. Manchmal hab ich den Gedanken mir eines stechen zu lassen, aber dann kommt der Gedanke auf, dass ich es später bereuen würde, so dass ich es dann doch lasse.

7. Piercings?

Nur die Ohrlöcher. Zwei Löcher an jedem Ohrläppchen.

8. OTP (One true pairing)?

Faramir/Éowyn.

9. Lieblingsfernsehsendung?

Eine Serie zu schauen bedeutet bei mir irgendwie immer pure Überwindung (endet meist mit "ich häng dann mal x-viele Folgen/Staffeln hinterher"), aber spontan würde ich "Agents of S.H.I.E.L.D." und "Game of Thrones" benennen.

10. Lieblingsband?

Die absolut eine Lieblingsband habe ich nicht, aber Coldplay, Bastille, Ed Sheeran und Imagine Dragons stehen zurzeit hoch im Kurs.

11. Vermisst du etwas?

Zeit. 

12. Lieblingslied?

"Magic" von Coldplay, "Of The Night" von Bastille, "On Top Of The World" von Imagine Dragons und "Double Rainbow". Oh und "Misty Mountains"! (Mr. Armitage's Stimme und ich hab Gänsehaut.)

13. Wie alt bist du?

24. In nicht einmal einem Monat mehr dann schon 25.

14. Sternzeichen?

Stier.

15. Qualitäten, die du in einem Mann suchst?

Ehrlichkeit, Humour, Intelligenz. 

16. Lieblingszitat?

"Saruman believes it is only great power that can hold evil in check, but that is not what I have found. I found it is the small everyday deeds of ordinary folk that keep the darkness at bay... small acts of kindness and love."

17. Lieblingsschauspieler?

Das wechselt immer mal wieder, aber zurzeit ist Sophie Turner weit oben (wenn die Frage sich auch auf Schauspielerinnen bezieht). Ansonsten bin ich unheimlich angetan von Richard Armitage und Tom Hiddleston. Oh und Charles Dance (niemand kann Tywin so gut spielen wie er).

18. Lieblingsfarbe?

Schwarz. ;-)
Nein, ich mag Blau und Grün gern. Tendenziell eher alles was nicht Rosa, Pink und Lila ist. Und Gelb und Orange.

19. Laute Musik oder leise?

Beim Auto fahren: laut (außer beim rückwärts einparken). Daheim eher leise.

20. Wo gehst du hin wenn du traurig bist?

Ich habe keinen speziellen Ort.

21. Wie lange brauchst du um zu duschen?

Zwischen 5 bis 20 Minuten ist alles drin. ;-)

22. Wie lange brauchst du um dich morgens fertig zu machen?

Mit Brote schmieren, frühstücken, duschen, schminken, Haare trocknen etc.? ~1,5 Stunden. Wenn ich verschlafen habe, dann schaffe ich es in max. 30 Minuten (beinhaltet duschen, anziehen schminken, Haare machen und was zum essen in die Tasche werfen).

23. Jemals in einer körperlichen Auseinandersetzung gewesen?

Geschwisterliche Prügeleien als Kinder zählen nicht, oder?

24. Turn on?

Sofern es ein nichtkörperliches Merkmal sein darf: Ausstrahlung. 
Wenn es ein körperliches Merkmal sein darf: die Augen, weil die oftmals viel über einen Menschen aussagen.

25. Turn off?

Arroganz. Ungepflegtes Aussehen (dazu zählt schon, in einigen Fällen, der Dreck unter den Nägeln, aber auch ungewaschenes Haar und die Nichtbenutzung von Deospray (die letzten beiden Punkte gelten immer)).

26. Die Gründe, wegen denen du Blogger geworden bist?

Eigentlich wollte ich nur die Lacksammlung bisschen zeigen und auch damit ordnen. Ist irgendwie ... ausgeartet.

27. Ängste?

Höhenangst.

28. Letzte Sache die dich zum Weinen gebracht hat?

Todestag von meinem Großvater.

29. Letztes Mal, dass du jemandem "Ich liebe dich" gesagt hast?

Ostermontag. Zu meinem Freund.

30. Bedeutung hinter deinem Onlinenamen?

Na, nicht wirklich. Hab ne App, die sich "Kochmamsell" nennt und daher hab ich es abgeleitet (über den Titel "die" ärger ich mich mittlerweile ... sieht doof aus).

31. Letztes Buch welches du gelesen hast?

"Forever" von Maggie Stiefvater. Der letzte Teil der "The Wolves Of Mercy Fall" Reihe.

32. Das Buch das du grade liest?

"Into The Still Blue" von Veronica Rossi.
Ich quäle mich gerade durch das letzte Drittel. Nein, irgendwie ist es nicht schön.

33. Letzte TV Show die du geguckt hast?

Eh, ... Formel 1? (Show-Charakter besitzt es definitiv.) Ansonsten habe ich keine Ahnung ... ich glaub, "Norton Graham" via youtube.

34. Letzte Person mit der du geredet hast?

Mit meiner Mutter.

35. Die Beziehung zwischen dir und der Person, mit der du zuletzt SMS geschrieben hast?

Auch mit meiner Mutter. Daher: von wundervoll bis fürchterlich. Wie es eben so ist.

36. Lieblingsessen?

Bratklops mit Brennersoße an Kartoffeln und dazu Bohnensalat. Opa konnte das am besten, aber Papa macht es auch ganz in Ordnung.

37. Ort den du besuchen möchtest?

Aus persönlichen Gründen: London.
Ansonsten würde ich wirklich gerne mal nach Wien. Oslo, Stockholm und Helskini wären auch einen Besuch wert. Lissabon und Madrid genauso. Ach, ich könnte jetzt tausende Orte aufzählen.

38. Letzter Ort an dem du warst?

Mein Heimatort. Ansonsten: Hamburg (sofern der Heimatort nicht zählt).

39. Bist du verliebt?

Ja.

40. Letztes Mal, dass du jemanden geküsst hast?

Ostermontag. Auch meinen Freund.

41. Letztes Mal, dass du beleidigt wurdest?

So richtig beleidigt? Keine Ahnung. Mein Bruder macht das zwar regulär, aber das sind eher Sticheleien.

42. Lieblingssüßigkeiten?

Zurzeit: (wie Lena) Löffeleier. Ansonsten bin ich angetan von der Ritter Sport, die mit Vanillecreme gefüllt ist. Und Salzstangen wie Gummitierchen gehen immer. Wobei ich auch Süßes mit Karamell bzw. Vanille ziemlich ... geil finde. (Cadbury's mit Karamell ... mein Zahnarzt und die Waage würden mich jedes Mal dafür ermorden, aber sie ist einfach umwerfend geil.)

43. Welche Instrumente spielst du?

Ich hab als Kind Blockflöte gelernt gehabt, aber ich kann es überhaupt nicht mehr. Ähnlich schaut es mit der Gitarre aus.

44. Lieblingsschmuckstück?

Meine Ohrringe aus Olivenholz. 

45. Letzten Sport den du gemacht hast?

Meine Sporteinheit gestern Abend. Ich spüre den Muskelkater immer noch ...

46. Letztes Lied, das du gesungen hast?

"Budapest" von George Ezra.

47. Lieblingsanmachspruch?

Haben Frauen überhaupt Anmachsprüche?

48. Hast du ihn je benutzt?

Da ich keinen Lieblingsanmachspruch habe: nein.

49. Letztes Mal, dass du mit jemandem gechillt hast?

Mit meinem Freund am Ostersonntag. 



Diesen Tag darf sich jeder schnappen, der gerade Lust darauf hat, weil ich es nie wirklich mag speziell Menschen zu taggen. ;-) Einen Link dazu könnt ihr mir dann gerne in den Kommentaren hinterlassen, da ich ein unheimlich neugieriger Mensch bin (und gerne über so etwas lese). :-)


(Lena, warum haben wir so viele Gemeinsamkeiten hier?)