[Lacke in Farbe ... und bunt!] Auf Rosen gebettet sein.


Hey!

Ja, ich weiß, ich bin wieder spät dran für "Lacke in Farbe ... und bunt!", aber die Schule war zeitraubend (und ich bin zu oft auf der Couch beim lernen eingeschlafen, weil ich jeden Morgen um 5 Uhr hoch muss ...). 

Altrosa war ja die Farbe der Woche und ich habe "Alabaster Verve" von Orly genutzt, welchen ich 2012 als Weihnachtsgeschenk von Orly bekommen habe, als ich im Online Shop etwas bestellt hatte. Ganz ehrlich: ich hatte den Lack noch nie auf den Nägeln, da eben ... altrosa. Damit die Farbe für mich erträglicher wurde, habe ich mir meinen MoYou Stempel, eine der Pro-Paletten (#04) sowie "nothing else metals" von essie geschnappt. Das Motiv mit den Rosen hat gewonnen und ich mag das Ergebnis immer noch sehr! (Ich wurde mehrfach in der Schule darauf angesprochen, ob ich es selbst gemacht habe oder habe machen lassen.) Ich war schon ein wenig traurig als ich es ablackiert habe (mit sichtbarer Tipwear), weil es mir so gut gefiel. Dem Altrosa zum Trotze. ;-)

Am Mittwoch ist dann Anthrazit dran und ehrlich gesagt weiß ich weder welchen Lack ich nehmen soll noch was ich dann mit diesem machen werde.






 

Kommentare

  1. Ganz tolle Kombi - sieht sehr edel aus. Ich mag Altrosa im Gegensatz zu den meisten anderen sehr gern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :) Ich fand die Kombination, wie gesagt, auch sehr schön. Nur Altrosa ist nicht so meins, ich war noch nie jemand, der diese Farbfamilie sehr mochte. ;)

      Löschen
  2. Wunderschönes stamping! Ich liebe dieses Rosenmotiv *__*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, ich hab die Platte angesehen und wusste "Es müssen diese Rosen sein! :D

      Löschen
  3. Ach der schöne Orly - ist farblich fast so wie mein altrosa diesmal, nur hat der noch diesen schönen Glimmerschimmer - also MIR gefällt der Lack gut! Und das Stamping passt natürlich wunderbar ;) - ich glaub, den Orly hatte Lena das 1. Mal bei altrosa!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Schimmer hab ich in der Flasche noch gesehen, aber auf den Nägeln nicht mehr gesehen. Da ich ihn als Goodie bekommen hatte, sag ich auch nicht so "nein" dazu (nem geschenkten Gaul schaut man schließlich nicht ins Maul), aber gekauft hätte ich ihn mir nie. Falls ich je ne Vorschrift bekommen sollte was an Nägeln geht auf Arbeit - die Farbe wäre wohl akzeptiert. :)

      Ja, ich hab gerade nachgesehen! Lena hatte den Orly das 1. Mal bei Altrosa (wo ich damals ausgesetzt hatte). Manche Klassiker muss man wiederbringen. ;D

      Löschen
  4. Ha, den Lack kenn ich, den kenn ich :P Und ich finde ja, er ist für ein (Alt)Rosa durchaus noch erträglich - aber eben auch nicht mein Fall...
    Das Stamping ist superpassend - zu dem feinen silbernen Schimmer einfach perfekt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Fall ist der Lack wirklich nicht. Gekauft hätte ich ihn mir nie. Und den Schimmer hab ich auf meinen Nägeln wirklich nie wieder gesehen (ich glaub, bei dir hat man ihn damals noch bisschen gesehen). Mit dem Stamping bin ich dafür umso zufriedener. :)

      Löschen
  5. Seheher hübsch mit den Rosen! Tolle Farbe, schöne Kombi!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Mir gefällt die Kombi, trotz Altrosa, auch sehr gut.

      Löschen