essence - "Weg mit dem Alten" - Nagellacke - "colour & go"


Hey!

Von Catrice habe ich euch ja schon die Lacke gezeigt, die ich besitze, die im Februar aus den Märkten gehen werden (wobei es mittlerweile auch eher schon unmöglich ist noch welche zu finden). Ich zeige euch erst einmal die "colour & go" Nagellack, die ich besitze, und danach - vielleicht - die Nail Art Twins und Special Effect Topper. 


Hey!

I have shown you a bunch of Catrice's nail polishes which will leave us in February. So today I'll show you the "colour & go" nail polishes by essence (at least the 6 that I own) and later - I might - show you the nail art twins and special effect topper. 


me & my lover

Ein pinkstichiges Rot, welches am Anfang noch sehr pinkstichig ist und sich - mit jeder Schicht - dem endgültigen Ergebnis nährt. Der Glitzer ist golden und pink (dunkles Pink?). Der Sandlack ist nicht matt am Ende sondern leicht glänzend. Die Oberfläche ist relativ rau wie ich finde (bin damit immer ein wenig hängen geblieben). Leider trocknet er wirklich miserabel und deckend ist er erst nach drei Schichten, so dass man sehr lange warten muss. Mittel- und Ringfinger zeigen die Farbe mit Überlack im ersten Foto.

A pinkish red (it's quite pink at the beginning but becomes more red with a new coat). The glitter/shimmer is golden and pink (looks like a dark pink to me). The sand effect is rough (I managed to get stuck sometimes). The finish isn't matte, it's partly glossy. Middle and ring finger showing the nail polish with top coat in the first photo. "me & my lover" is opaque after three coats but it takes ages to dry!
 





here's my number

"here's my number" ist auch ein Sandlack. Farblich ein dunkles Grau mit schwarzem sowie holografischem Glitzer sowie silberfarbenen Schimmer. Die Holostückchen sind in natura besser zu sehen, meine Kamera ist noch nie gut mit teilweisen Holos klar gekommen. Die Oberfläche ist auch rau wie bei "me & my lover" und glänzend. Trocknet leider auch genauso schlecht wie das rote Geschwisterchen und benötigt auch drei Schichten. Mittel- und Ringfinger zeigen die Farbe mit Überlack (1. Foto). 

"here's my number" is a dark grey sand effect nail polish. It contains black glitter, holo glitter and a silver-coloured shimmer. The holo effect is more visible in real life (my camera doesn't do well with holo effect nail polishes). The finish is rough - similar to "me & my lover", three coats for full opacity and it dries as slow as the red nail polish. The finish is glossy, too. Middle and ring finger showing the colour with a top coat (first photo).





chic reloaded

Ich finde es ein wenig schade, dass der Duochrome (manche würden ihn auch als Multichrome bezeichnen) aus dem Sortiment gekickt wird. Der Effekt ist nicht herausragend stark (bzw. meine Kamera mag ihn auch nicht wirklich fotografieren), aber ich finde den Lack immer noch sehr hübsch. Ich bin immer noch der Ansicht, dass die Grundfarbe ein lila-anthrazit ist und er zu Grün und Pink changiert (das Pink könnte auch einfach am Licht liegen). Im schlechten Schreibtischlicht ist er auberginenfarben mit grünem Schimmer. Ich habe drei dünne Schichten benötigt, um ihn deckend zu bekommen, weil er sich an den Nagelspitzen immer wieder zurück gezogen hat. Wenn man ihm dann auch genügend Zeit zwischen den Schichten lässt, dann wirft er keine Bläschen. Die Trockenzeit ist okay; er war relativ berührfest aber nicht stoßfest. Ich weiß gar nicht mehr warum ich im Post damals geschrieben habe, dass er sich rau und uneben anfühlt. Glatt wie ein Babypopo und absolut glänzend ohne Überlack!

"chic reloaded" is a duochrome (some might call it a multichrome) although the effect isn't very strong (at least no on the nails). I still believe that it's a grey-lilac based nail polish which changes towards green and pink. Although the pink might be simply a matter of light. It looks like a lilac with green in the office light. Three thin coats (I got shrinkage at the tips?). Let each coat dry before applying a new one, so that you won't have bubbles on the nails. The drying time is okay, it was touchable soon but not shock-proof.





red ahead

Ganz ehrlich? Bei dem Namen habe ich am Anfang nur gedacht: "das ist nie im Leben Rot". Ist es aber dann doch. Nur eben ein ganz dunkles Rot. Kann man auch Rotbraun nennen. ;-) Meistens wirkt er bei mir schlicht weg Schwarz und unter der Tageslichtlampe (egal in welcher Kameraeinstellung) Braun. Denkt ihn euch in natura einen Hauch rötlicher. Decken tut er in einer Schicht, ich hab aus Prinzip einfach zwei aufgetragen, aber die lassen sich gut auftragen, weil der Pinsel vernünftig geschnitten ist. Die Schichten trocknen auch relativ zügig. 

To be honest? I thought - when I read the name for the first time -: "that isn't a red". Well, it is. It's just a very dark one. I think you can say that it's oxblood. It looks like black most of the time and like brown under the daylight lamp (no matter which setting I used). Imagine that it's slightly more reddish in real life. Opaque in one coat, I used two as a habit. The application is good and the drying time is fine too. 





the boy next door

Diesen Lack gab es schon einmal - mit dem gleichen Namen. Laut den Bildern war er damals ein normaler Blauton. Mittlerweile ist er ein metallisches, kräftiges, dunkles Blau geworden. Wenn ich wählen müsste, dann würde ich mich wohl immer für dieses Blau entscheiden. Decken tut er theoretisch auch in einer Schicht, aber ich bin mal wieder auf Nummer Sicher gegangen und habe zwei Schichten genutzt. Die Trockenzeit ist sehr zufrieden stellend. Der Auftrag war lala, weil mein Pinsel schief ist. Qualitätstechnisch sonst einwandfrei.

This nail polish isn't so "new" since there was a "the boy next door" before which have been a hued blue. The new version is dark blue, very vivid and electric and has a metallic finish. Very beautiful and I would always go for this shade instead of the old one. Formula-wise it is a dream to apply (the brush was uneven), very pigmented and it's opaque in one coat but I applied two as always. The drying time is fine for me, too. 






the g
reen & the grunge

Gezeigt hatte ich euch diesen Lack schon einmal hier. "the green & the grunge" ist ein Mittelgrün, Tendenz Tannengrün. Je nach Licht wirkt er mal blasser und mal kräftiger. Sieht man auch gut am Flaschenboden wie ich finde. Farblich immer noch keine Besonderheit, aber qualitativ kann er sich blicken lassen: eine Schicht, die auch zügig trocknet.

I have shown you the nail polish once before: here. It's a true medium green with the tendency to be a fir-tree green. Depending on the light it might appear bleached out sometimes (you can see it at the bottom of the bottle well). It isn't the most unique colour but the formula is a dream: one coat which dries quite quickly.




1 Kommentar

  1. Eine sehr gute Übersicht. Viele der ausgelisteten Lacke finde ich sehr schön. Einige kamen auch erst vor einem halben Jahr rein, komisch, dass sie wieder gehen müssen ...

    AntwortenLöschen