[Hot oder Schrott] Die Enthüllung!


Hey!


So ich habe brav bis Weihnachten gewartet und es hat sich gelohnt wie ich finde. Ich hab heute früh mein Päckchen aufgemacht, welches ich von der lieben Wiebke, die ich aus irgendeinem Grund immer Svenja nennen will, bekommen habe. (Dabei kenne ich nicht einmal ne Svenja ... hm.) - Ein dickes "Danke" an Wiebke an dieser Stelle!

Wie dem auch sei. Ich hab ausgepackt und ähm ... geschrien. Ihr habt gewiss die Werbung von Zalando im Kopf, nicht wahr? Genau SO klang ich wohl. (Meine armen Nachbaren ... #1 rächt sich gerade mit fiesen Möbelaufbauarbeiten ...) Aber schaut euch das Foto an und dann wisst ihr warum. ;-)

Ich hätte euch gerne Swatches gezeigt, aber ich hab keine Nagelränder mehr über, musste los zu meinem Vater und mit meiner neuen Tageslichtlampe muss ich mich noch auseinander setzen.





Abgesehen von einer lieben Weihnachtskarte habe ich sechs Nagellacke bekommen. Die fünf regulären Lacke + ein Extra, weil Weihnachten ist (und er Wiebke wohl auch nicht so steht).


Essie - Maxillian Strasse Her: Also theoretisch habe ich diesen Lack. Praktisch finde ich ihn nicht mehr. Dementsprechend nehme ich ihn mit Kusshand an. Ganz dickes HOT! (Falls ich meinen je finden sollte, bin ich dann einfach umso glücklicher dann zwei Lacke zu haben.)

Essie - Not Just A Pretty Face: Den hab ich damals im Douglas geswatcht und nicht gekauft, weil er relativ transparent ist. Aber ich werde ja älter (und damit vielleicht auch mal erwachsener) und für Vorstellungsgespräche ist so ein Ton immer gut. Also Hot-Schrott?!

Manhattan - 78C: Bei dem Ton weiß ich gar nicht selbst, ob ich ihn hab oder nicht, weil Manhattan nur Zahlen und Buchstaben als Namen wählt. Sieht nach einem hübschen bläulichen Türkis aus. Definitiv ein HOT von mir!

Maybelline - Rosy Rosettes: Die Kollektion war total aus als ich endlich bei DM war. Dementsprechend bin ich umso glücklicher, dass ich jetzt wenigstens einen Lack der Kollektion habe. :-) Also großes HOT!

Catrice - Hip Queens Wear Blue Jeans: Die Farbe besitze ich dann doch schon (ne Freundin aus Polen hat ihn mir schon einmal geschenkt). Hübsches Blau, aber nicht allzu besonders. Also ein Hot-Schrott? (Er ist okay, nur nicht wirklich wichtig genug, um ein Back Up zu benötigen.)

Misslyn - waiting for you: Der Extralack. Wiebke hat geschrieben, dass er nicht mehr so voll wie seine Compañeros ist. Es fehlen vielleicht 5mm wie ich finde. Nicht was ich als tragisch einstufe. ;-) Sieht nach einem klassischem Creme aus. Ich besitze keine Misslyn Lacke (die gibt es bei uns in der Stadt nicht zu kaufen), so dass er auch ein HOT von mir bekommt.


Fazit: Kein Schrott. Klar den Catrice Lack hab ich schon, aber als Schrott würde ich ihn nicht bezeichnen. Ich hab ihn halt schon und er ist eben nicht einzigartig genug für ein Back Up. Bei "not just a pretty face" muss ich sehen wie er sich auf den Nägeln macht. Er scheint nicht so roséfarben zu sein wie "Muchi Muchi" (den gab es damals auch in der Kollektion zu kaufen), so dass es vielleicht was werden könnte zwischen mir und ihm. 

Kommentare

  1. Also definitiv hammer lacke :) hätte mich total gefreut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mich definitiv gefreut, weil ich so tolle Lacke gar nicht erwartet habe! :)

      Löschen
  2. hammer ausbeute :) da hätte ich mich auch gefreut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War toll so etwas schönes zu Weihnachten auszupacken! :D

      Löschen
  3. Holla die Waldfee! Bis auf den rosanen essie finde ich die alle wirklich klasse :) Ein tolles Wichtelpaket hast du da bekommen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "not just a pretty face" hab ich schon benutzt, eignet sich gut für dezente Maniküre bzw. wenn nur Glitzer im Vordergrund stehen soll.

      Löschen
  4. Oh wow, also das sind schon wirklich hübsche Lacke - und auch noch ziemlich hochwertige <3 Da hast du wirklich ne super Ausbeute gemacht :D

    LG

    AntwortenLöschen