[Nail Art] Happy Halloween!


Happy Halloween (oder einen schönen Reformationstag, wenn ihr ihn feiern solltet)!


Da ich eigentlich weder das Eine noch das Andere wirklich feier (Ich genieße nur den freien Donnerstag. :-D), habe ich auch nicht wirklich viel an passenden Ideen für heute Abend bereit. Nur ein richtiges Nail Art, meine Friedhofsnägel, die ich im Sommer gemacht habe (erklärt das alte Wasserzeichen), und einmal Nägel, die man zu Halloween auch tragen könnte, aber es wäre kein Muss.

Fangen wir einfach mit den Friedhofsnägeln an! 



Verwendet habe ich:
  • "Wild-Wild West Side" von Catrice
  • "eternal" von p2
  • "blanc" von essie
  • "summer to go" von p2
  • sowie Zahnstocher und ein Dotting-Tool





Ich weiß, nicht wirklich etwas besonderes, aber ich bin Nail Art für Halloween einfach nicht gewohnt. ;) Dafür ist es nicht sonderlich schwer diese Nail Art nachzumachen. Einfach in einem Orange eurer Wahl "grundieren", die Farbe trocknen lassen, mit Zahnstocher und Dotting Tool den Zaun zeichen (ruhig schief und krum) und die Fledermäuse. Wieder alles trocknen lassen und dann geht es an den Vollmond. Hier habe ich Weiß und Gelb gemischt, weil ich weder einen reinweißen noch einen reingelben Mond haben wollte. 


Und wie schauen eure Nägel für Halloween aus?

[Review] wet n wild Monolidschatten - Nutty/Noisette (E252B)



Testprodukt


So meine Lieben!

Auch wenn ich nicht der Meister vom Fach bin was AMUs, Lidschatten etc. betrifft, so möchte ich euch heute einen Lidschatten vorstellen, welchen ich von 
markenproduktbotschafter zu geschickt bekommen habe. Ich hatte mich vor einiger Zeit dort angemeldet und mich für "wet n wild" Produkte beworben habe … am Dienstag lag dann der wirklich riesige Umschlag bei meiner Nachbarin (Sie muss mich mittlerweile hassen so oft wie sie Päckchen, zu große Luftpolsterumschläge etc. von DHL/Herrmes & Co. für mich annimmt.) zur Abholung bereit. 

Enthalten: eine A4 Mappe mit Anschreiben und Produktbeschreibung seitens von "wet n wild" sowie der Monolidschatten. In der Farbe „nutty/noisette“ (E252B). Es gibt noch weitere Monos in Farben wie z.B.: „Brulee“, „Lagoon“, und „Envy“. Insgesamt gibt es sieben Monolidschatten. 
Kostenpunkt: 2,49 Euro für 1,7g/0.06 oz.

"wet n wild" verspricht:

Die hohe Pigmentdichte und die einzigartige, samtige Textur sorgen für einen langen Halt und satte Farben. Die vielseitige Kollektion bestehend aus klassischen Nuancen und topaktuellen Trendfarben kann allein oder in Kombination mit anderen Farben benutzt werden. Die langanhaltende Formel setzt sich nicht in der Lidfalte ab und garantiert maximalen Halt.

Ich habe damit eine der klassischen Nuancen bekommen wobei mich so eine „Trendfarbe“ auch mal interessiert hätte, auch wenn ich befürchte, dass die bei mir für immer liegen würde, weil ich sie doch nie nutzen würde. Klassische Nuancen haben die Chance genutzt zu werden. ;)




Was ich sehr schön finde bei "wet n wild" Lidschatten: sie haben ein Hygienesiegel! Meinetwegen kann man so etwas auch bei Lacken anschaffen. (Wie oft habe ich schon Menschen gesehen, die Lacke, nicht einmal die Tester, einfach swatchen und die Farbe doch nicht nehmen! Wofür zur Hölle gibt es denn Tester?!) Überhaupt: Hygienesiegel für Kosmetikprodukte sind ein must-have

Die Verpackung selbst ist … praktisch. Klein genug, um sie eben in eine Kosmetiktasche zu tun, aber nicht zu klein, um sie niemals wiederzufinden. Leider lässt sich die kleine Dose echt schwer öffnen (wer lange Nägel hat, sollte hier wirklich aufpassen). Einerseits ist es vorteilhaft, weil sie niemals auf Reisen aufgehen wird, aber auf der anderen Seite ist echt nervig sich damit zu quälen die Dose überhaupt zu öffnen. 


 



„Noisette“ („Nutty“ hat einen schalen Beigeschmack.) ist ein schöner Taupe-Ton mit leichtem Schimmer. Weder zu warm, noch zu aufdringlich. Farblich definitiv eher ein bräunliches Taupe als ein violettes Taupe. Der Schimmer ist vorhanden, ja, aber nicht aufdringlich sondern sehr dezent, so dass man den Ton problemlos für den Alltag nutzen kann. Über eine Base (meine war „prime and fine“ von Catrice) ist der Ton noch einmal kräftiger in der Farbe. Der Schimmer ist gleich stark geblieben. Farblich ähnlich ist „irresistible chocolates“ (der hellere Ton) der 3D eyeshadow-Reihe von essence, aber der essence Lidschatten ist nur halb so stark pigmentiert und lässt sich sehr schnell wegwischen. Zudem ist er auch ein wenig heller als „noisette“.

Da ich zurzeit mich mit einer Erkältung herum plage, werde ich euch kein AMU mit „noisette“ zeigen, weil man mir schlicht weg ansieht, dass ich erkältet bin. Vielleicht reiche ich irgendwann ein AMU nach, in welchem der Mono zum Einsatz kam.








Fazit: Kaufempfehlung! Ein schöner Alltagsfarbton, der sehr gut pigmentiert ist und sich leicht handhaben lässt. Preislich auch vollkommen in Ordnung.
 

[Baden] Tetesept - Abendruhe


N'Abend!

Ja, ich lebe noch. Obwohl ich gefühlt mich gerade selbst in Kartons einbaue. Und von Amt zu Amt zu Amt laufe (Ein Hoch auf die Bürokratie in Deutschland ...). Auf jeden Fall sind meine Nägel zurzeit nicht vorzeigefähig, so dass ich auf ein anderes Gebiet ausweiche.

Eigentlich ist Marina so die ungeschlagene Königin, wenn es um Badezusätze geht. (Ganz ehrlich: ich dusche eigentlich auch sehr viel lieber. Abundzu ereilt mich aber dann auch mal der Wunsch nach einen warmen Bade.) Aber ich hab mir gedacht: "naja, schreibst auch mal etwas zu deinen vielen Badezusätzen, die mittlerweile brav in einem Korb leben". 


Gekauft im Real,- für 95 Cent gekauft. Rossmann führt diese Produkte aber auch.

Ausgepickt habe ich mir "Abendruhe" von Tetesept, welches zu den "Sinnensalzen des Jahres" gehört.

Die Packung enthält 60g, laut Beschreibung soll es für ein Vollbad genügen, und ist leicht rosé-fliederfarben eingefärbt. Oben an den Kanten befinden sich Hilfen zum öffnen der Packung, aber eine Schere tut es auch.

Versprechen tut mir der Badezusatz: 

Abtauchen und den Alltag vergessen.
Pflegebad mit Maracuja und Granatapfel.

So weit, so gut. Gekauft hatte ich es mir, weil es nach Entspannung nach einem stressigen Arbeitsalltag klang. Und irgendwie hat mich Granatapfel angesprochen. Hinten auf der Rückseite gibt es wirklich eine Duftprobe, aber irgendwie hat sich bei mir schon der Duft verflüchtigt gehabt, so dass ich nicht wirklich einschätzen konnte wonach es eigentlich riechen sollte. Laut Beschreibung soll es ein fruchtig-süßer Duft von Maracuja und Granatapfel sein.


Der Badezusatz ist ein Pulver (irgendwie habe ich ja gedacht, dass es eher wie Salz sein wird), welches leicht orange-rötlich aussieht. Es riecht sehr süß und stark. Hier kamen mir ja schon die ersten Bedenken wegen dem Duft (und der Dauer des Bades mit diesem Duft).


Im Wasser löst es sehr schnell auf. Und wird ... orange. Ganz ehrlich: es schaut merkwürdig aus. Die Fotos geben es noch nicht einmal gut wieder. Dufttechnisch sticht hier wieder die Süße hervor (Maracuja pur. Der Granatapfel scheint nicht wirklich existent zu sein.), aber der Duft verschwindet sehr schnell. Schaum bildet sich auch keiner. Eigentlich badet man nur in orangefarbenen Wasser. Die Entspannung, die das Bad verspricht, bekommt man eher, weil man sich die Zeit nimmt für ein heißes Bad und nicht wegen dem Badezusatz. 




Fazit: mich hat es nun nicht überzeugt. Der Duft ist echt widerlich süß (sehr künstlich), die Farbe ist auch nicht so meins. Pflegewirkungen haben sich bei mir auch nicht eingestellt.

[Topper Time] NYX Girls - Gilded Glitter


Hey!

Die zauberhafte Jenny ruft einmal im Monat zur "Topper Time!" aus, so dass all unsere Top Coats, die ansonsten in unseren Helmern, Kisten, Schränken, ... versauern würden, "Ausgang" bekommen. Letzten Monat war ich leider zu spät dran, um daran teilzunehmen, aber für Oktober habe ich mir ein Schätzchen ausgesucht, welches ich - aus welchem Grund auch immer - nicht wirklich oft trage, auch wenn der Lack sehr schön ist.


Für die Oktober - Runde habe ich mir von NYX Girls "Gilded Glitter" ausgesucht und über einen Essie (Ich glaube, es ist "where's my chaffeur?".) aufgetragen. Es ist ein hübscher Lack mit Goldflakies, die in einer eingefärbten (leicht gelblich) Base schwimmen. Die eingefärbte Base sorgt leider dafür, dass sich auch der Grundton des Farblackes verändert. Bei meinem türkisfarbenen Lack bedeutet dies eben: er ist grünlicher geworden. Er ist aber definitiv dem "Steel-ing The Scene" von essence, der im Zuge der "Metal Glam" LE auf den Markt gekommen ist, wenn gleich "Gilded Glitter" dichter gepackt ist. (Und ja, es war eher Zufall, dass ich mir "Gilded Glitter" ausgesucht habe während sich Jenny "Steel-ing The Scene" ausgesucht hat.)







[Give Away] Auslosung!


Hey ihr Lieben!

Nur ganz kurz bevor ich mich wieder meinen Kisten widme damit ich mich etwas mehr im Wohnzimmer bewegen kann. ;-)

Ich habe vorhin die Gewinnerinnen der beiden Sets ausgelost! 


Hey!

Just a short post before I continue to unpack my boxes in my living room so that I will have more room to move. ;-) 

I draw the winners for both sets some time ago! 


Set 1 geht an Amy C.!   The winner of Set 1 is Amy C.!

 

Set 2 geht an Lackverliebt!  The winner of Set 2 is Lackverliebt!



Glückwunsch an euch beide! Congratulations! 

Meldet euch bitte bis zum 13.10.2013, Sonntag, bei mir via Mail (dielackmamsell@gmx.de) damit ich die beiden Päckchen fertig machen kann und zur Post bringen kann am Montag. :) 
Please write me a mail (dielackmamsell@gmx.de) until the 13th October 2013, Sunday, so that I can go to the post office at Monday! :)

[Give Away] Happy Birthday!


Heute kann es regnen,
stürmen oder schneien,
denn du strahlst ja selber
wie der Sonnenschein.
Heut ist dein Geburtstag,
darum feiern wir,
alle deine Freunde
freuen sich mit dir!


In anderen Worten: heute vor einem Jahr wurde mein Blog geboren! Und aus diesem Anlass habe ich keinerlei Kosten und Mühen gescheut, um euch dieses süße Give Away zu ermöglichen (Ernsthaft: ich hatte wirklich überlegt, ob ich nicht das Gewinnspiel aufschiebe bis ich den Umzug hinter mich gebracht habe.). Da ich euch nicht wirklich mit puren Fakten über meinen Blog langweilen möchte, so möchte ich aber sagen, dass sich relativ viel bei mir in dem Jahr geändert hat (privat wie blogtechnisch), aber ich immer noch auf der Suche nach dem idealen Design bin (Veränderungsvorschläge werden via Mail/Kommentar akzeptiert. ;)). Zudem hoffe ich sehr, dass ich euch im kommenden Jahr vielleicht auch mehr Nagelkunstwerke zeigen kann, ggf. auch mal mehr Rezepte (immerhin besitze ich jetzt eine Küche, so dass ich kochen kann was ich mag) und vieles mehr.


Nach längerer Überlegung habe ich dafür entschieden zwei Sets zu machen.
(Ja, die Produkte sind alle neu. Wenn's benutzt am Hals aussieht, dann liegt's wahrscheinlich am Versandweg. Die Manhattan Flasche sah schon im Laden so aus. Genau genommen sahen alle Glitzerlacke der LE so aus.)


Regeln:
  • Ihr seid über 18 Jahre alt oder besitzt das Einverständnis Eurer Eltern/Erziehungsberechtigten hieran teilzunehmen.
  • Euer Hauptwohnsitz ist in der EU + Schweiz (bzw. Ihr kennt wen, der es für Euch annehmen würde und dann weiter schicken würde).
  • Füllt das Rafflecopter Formular aus.
  • Ihr müsst Euch für EIN Set entscheiden damit nicht die gleiche Person nachher beide Sets gewinnt.

Well, well, well, it's my blog's birthday today! And so I decided to do a little give away for it. I don't want to talk much about facts about my blog but I can say that much changed since my first blog post. And I really hope that I will find the perfect design for my blog soon enough. Furthermore I hope that I'll be able to show you more nail art, more receipes, ... in the coming year. :)

I decided to create two sets for you.
(Yes, all the products are unused. If one looks used (around the neck bottle) it might be because of the shipping. The Manhattan polish looked that empty at the store too. Actually every glitter polish of the LE looked like this.)

Rules:
  • You're older than 18 years or you have the permission of your parents/legal guardians to take part at the give away.
  • Your principal residence is in the EU + Switzerland (or you know someone who accepts the parcel for your and continue with the shipping towards you if you live in the US/...).
  • Complete the Rafflecopter form.
  • You have to decide for ONE set so that not the same person will win both sets. 



SET 1 

p2 - sparkling surprise
p2 - go crazy!
Catrice - George Blueney
Maybelline - Rain Forest Canopy
Wet 'n' Wild - Eggplant Frost
Manhattan - Glitter Champion
Biocura - Mokka
essence - irresistible purr-ple
essence - get arty
essence - mysterious black
Nagelsticker/Nail sticker






SET 2

p2 - fancy fairytale
p2 - be divine!
essence - more than words
Maybelline - Speckled Pink
Wet 'n' Wild - Kaleidoscope
Biocura - Fliederzauber
Biocura - Blue Ocean
essence - always in my mint
essence - ice bomb
rival de loop young - nail pearls - turquoise
essence - nail topping sticker
 



Das Gewinnspiel endet am 11. Oktober 2013 um Mitternacht.
The give away ends at the 11th of October 2013 at 12am/midnight.