Sally Hansen - Jungle Gem (#674)


Neue Woche, neues Glück. 

Fangen wir die Woche mal wieder mit einem Sally Hansen Lack an. Dieses Mal stimmt die Farbe nicht vollkommen für diese Woche von "Lacke in Farbe ... und bunt!".

Kostenpunkt: 8,95 Euro bei DM.


New week, new attempt to have a better week than the last one. 

I will start the week with another Sally Hansen nail polish. By mischance the colour isn't fitting for this week of "Lacke in Farbe ... und bunt!". 

Price: 8.95 Euro at DM.
 






"Jungle Gem" ist ein schlichter petrolfarbener Lack ohne Glitzer, Geflitter oder sonstiges Gedöhns. Er ist mehr grünstichig als blaustichig. Das Grün ist tendenziell eher ein dunkles Grün. 

So weit ich weiß ist der Lack Teil des Standardsortiments, aber ich kann das nicht überprüfen, weil der einzige DM in Mecklenburg-Vorpommern, der eine vollständige Sally Hansen Theke führen soll, in Güstrow liegt. Güstrow ist ein 30.000 Einwohner Ort, in welchem nichts passiert. Außer wenn alle Polizisten & Co. des Landes mal wieder zur Weiterbildung müssen, weil der Ort die FH für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege sowie des Landesfortbildungsinstituts für den öffentlichen Dienst beherbergt. Sehenswert ist sonst nur noch das Schloss Güstrow. Ansonsten ist in diesem Ort nichts los. Netterweise hat Sally Hansen zurzeit (oder hatte) eine kleine LE auf den Markt gebraucht für fast alle DMs in Deutschland (zumindest hat die LE dann auch Neuenkirchen bei Greifswald sowie Rostocker DMs erreicht) über welche ich dann auch "Jungle Gem" gekauft habe. Es wäre schön, wenn ein paar mehr DM Läden in Mecklenburg-Vorpommern eine vollständige Theke führen würden, so dass ich nicht immer einen DM in Berlin suchen muss, der dies tut.

Der Auftrag war okay. Der Lack ist etwas dickflüssiger, weil er sehr stark pigmentiert ist (Wer geschickt ist, der bekommt den Lack in einer Schicht auf die Nägel.). Zudem hatte der Pinsel keinen Rattenfraß (mein erster Sally Hansen Lack mit einem guten Pinsel). Die Trockenzeit zieht sich leider etwas hin, an die 10 Minuten für eine dickere Schicht. Ich saß die ganze Zeit am PC und habe mit den Händen gewedelt damit der Lack schneller trocknet. Schlussendlich habe ich mir dann doch Katzenhaare in den Lack gezogen, weil mein Kater, Atze, mir unbedingt auf den Schoß springen musste, um zu schauen was ich so anstelle, so dass ich noch einmal anfangen durfte (weil die Haare aus dem Lack ziehen ist nie eine gute Idee). (Merke: Schnelltrocknerspray nutzen, wenn der Lack selbst noch zu nass ist für einen Überlack.)

Positiv muss ich anmerken: der Lack ist unwahrscheinlich glänzend auch ohne einen Überlack. (Deswegen gibt es die hübsche Spiegelung meiner Kamera sowie teilweise vom Fenster/Dachbalken.)

Fazit: 4 von 5 Sternen







"Jungle Gem" is a plain teal polish. The teal means more to dark green than to blue. No glimmer, shimmer & co. here. 

As far as I know the polish is part of the standard product range in Germany but I can't certify it because the only DM which should have the entire range of polishes is in Güstrow (small city in Mecklenburg-Western Pomerania where nothing important happens). But it was part of a small collection which Sally Hansen published (and nearly every DM had it). It would be nice to have more DM stores which offer the entire range of Sally Hansen polishes and not just a few ones from LEs (and not even every LE) because otherwise I have always to find a DM in Berlin.

The application is okay. The polish is a bit thicker since the colour is very good pigmented (Some people might even need just one coat of the polish for an opaque finish.). The brush was (for the first time) fine; straight, rounded at the end and not a bit uneven. By mischance the drying time is long (for a thicker coat it'll take around 10 minutes). I sat in front of my PC and moved my hands all the time so that it'll dry faster. After all I still found cat hairs above of my nails because my cat, Atze, thought it is a clever move to jump at my lap to see what I'm doing. So that I had to remove the polish and start polishing again. (Tip: Use a fast-drying spray if the polish is too wet for a top coat.)

The polish itself is extremely glossy without a top coat. (That's why you can see parts of my camera, the window and the roof beam.)

Conclusion: 4 of 5 stars

1 Kommentar

  1. wow der ist sehr schön :) mal sehen wie ich ihn im Laden finde...

    AntwortenLöschen