Max Factor - Intense Plum (#24)


N'Abend! :)

Wort zum Samstag: am Wochenende arbeiten ist doof. Und ich muss morgen, ja am Sonntag, wieder arbeiten. :( Irgendwie ist es mir lieber unter der Woche zu arbeiten, weil die Kunden da bisschen entspannter sind.

Preis vom heutigen Lack:  ~4,50 Euro.


Evening! :)

Well, well I must admit: working at the weekend isn't the best. And I have to work, yes at a Sunday, tomorrow again. :( I prefer to work from Monday - Friday (two or three days since it isn't a full time job) because our customers were more ... relaxed. 

The price of today's polish: ~4.50 Euro. 










"Intense Plum" ist, wie der Name schon sagt, ein intensiver Beerenton mit leichtem Schlag zur Pflaume. Per se ähnelt er dem "Bahama Mama" von Essie sehr, wenn gleich der Essie einen Hauch heller und rötlicher ist während "Intense Plum" dunkler und etwas violetter ist. Lila ist leider immer noch nicht meine Farbe, so dass der Lack in mein "Give Away/Blogsale" - Körbchen wandert. :) Wer ihn jetzt aber schon haben will: Rossmänner führen den Lack zu 100%. Aussagen zu DM und Müller kann ich nicht treffen, weil der DM erst im September eröffnet und Müller besitzen wir, so weit ich weiß, gar nicht im Mecklenburg-Vorpommern. 


Die Konsistenz ist ein wenig flüssiger, aber ich bin gut mit dem Lack klar gekommen. Der Pinsel ist auch hier winzig (Wie sollte es auch anders sein?), aber man kann mit ihm lackieren. Bisschen umständlich ist er halt nur zu halten, wenn man größere Hände hat. Wer kleine, feine Hände hat (So typische Frauenhände, die ich immer schön finde während ich eher große "Patschepfoten" habe.), der sollte aber damit problemlos klar kommen.
Beim Auftrag waren dann drei Schichten nötig bis der Lack wirklich gleichmäßig eben und blickdicht war. Nach der zweiten Schicht fand ich ihn an einigen Stellen leider noch etwas ungleichmäßig und man hat das Nagelbett schimmern sehen. Man sollte ein wenig mehr Zeit einplanen, weil das Trocknen der Schichten zieht sich ein wenig hin. 


Leider auch hier, wie schon bei "Deep Coral": relativ schnell Tipwear (Und ich war nur abends weg mit Freunden, auf einem Schiff, und habe im Grunde nur Gläser gehalten beim Trinken, bisschen mit dem Handy gespielt (Und dabei immer die Fingerkuppen genutzt.) und bin Auto gefahren.) und wo ich daheim war, sind mir dann auch schon einige Stückchen abgeplatzt (nach rund 7 Stunden Tragezeit). Ich weiß wirklich nicht, ob es an meiner Chemie der Nägel liegt oder am Unterlack oder an irgendwas anderem.

Fazit: 2 von 5 Sternen.









"Intense Plum" is a intensive berry-coloured nail polish with a soft plum undertone. It's quite similar to "Bahama Mama" (Essie); "Intensive Plum" is darker, a wee bit cooler and more violet while "Bahama Mama" is brighter with a stronger red undertone. Since violet isn't my colour I will put the nail polish into my "give away/blog sale" box. :) If anyone wants to buy it right now: you can buy it at Rossmann (I'm 100% sure here because I just saw it yesterday there.). I don't know if you can buy it at DM/Müller because the DM opens in September and we don't have - as far as I know - a Müller in Mecklenburg-Western Pomerania.


The polish is quite liquid but I haven't encountered any problems while applying it. The brush is very small (Which is logical since the bottle is tiny.) but you can apply the polish with it. It's just a bit more difficult if you don't have tiny hands (I envy every woman with such hands because my own one were rather big.). 
By mischance the polish needs three coats until everything is even and opaque. It was quite uneven after the second layer on my nails (it was possible to see my nails). Please take your time with applying the nail polish because the drying time isn't the shortest one.


By mischance: it's the same as with "Deep Coral". I got very fast tipwear (And I just wore the colour when I went out with friends, sitting on a ship, just holding some glasses while drinking, using my mobile phone a bit (but just with my fingers and not with my nails) and driving my car.) and when I was home again it started to chip (after ~7 hours of wearing time). I really don't know if it's because of my nails (they're dry and brittle), my base coat or something else.


Conclusion: 2 of 5 stars

Kommentare

  1. Die Farbe ist wunder-, wunderschön! Ich liebe im Herbst solche Töne! Zu doof, dass der so eine schlechte Qualität hat!
    Um so besser, dass ich essies Bahama Mama, Recessionista und Sole Mate habe! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag Beerentone auch sehr gerne, aber eher wenn sie in Richtung "Bahama Mama" gehen. :)

      Aber mit den 3 Essie's bist du komplett abgedeckt, denke ich. Wobei ich immer noch nicht weiß, ob die Qualität wirklich am Lack oder mir liegt. :(

      Löschen