A-England - Tristam

Moin, moin! :)

Heute gibt es einen schmucken Lack aus meiner Schatzkiste. Nämlich der gute "Tristam" von a-england. 

Today I will show you a beautiful polish from my chest. It's "Tristam" (oldie but goldie) by a-england.

Gekauft hab ich ihn damals noch via a-england selbst für knappe 10 Euro. Mittlerweile kann man die Lacke nicht mehr bei Adina selbst kaufen, aber dafür bei Lovely Cosmetics, was ganz ausgezeichnet funktioniert (Ich habe selbst schon hier bestellt!) für 10,99 Euro
I bought the polish via the online store of a-england for ~10 Euro. Since you can't buy the polishes directly anymore, Adina managed it to find several stores who'll sell them. Take a look and find the perfect store for you! :)








Der Name ist eine kleine Ode an Adina's wunderschönen Kater Tristam. (So ein hübsches Tier. Ich beneide Adina sehr um ihn.) Gleichzeitig spielt der Name auf den guten "Tristan" an, den sehr viele aus der Geschichte "Tristan und Isolde" kennen werden. Zahlreiche Dichter haben sich daran erprobt die Erzählung um die Liebe zwischen Tristan und Isolde neu niederzuschreiben. Je nach Dichter und Schreiber gibt es verschiedene Ausführungen der ganzen Erzählung. Nutzt einfach Google (oder eine andere Suchmaschine), gebt "Tristan" oder "Tristan und Isolde" ein und lest euch die Geschichte durch sofern ihr sie noch nicht kennt.

"Tristam" ist ein wunderschöner dunkelblauer Lack, der mit Holopartikeln versetzt worden ist. Es ist ein "scattered holo". 

Sehen tut ihr auf den Fotos übrigens nur eine Schicht. Die Lacke von a-england sind immer unwahrscheinlich stark pigmentiert, so dass alle Lacke, die ich besitze, mit einer Schicht auskamen. Sofern ihr nicht wirklich ein absoluter Dünnlackierer seid, weil dann werdet ihr wohl zwei Schichten benötigen. 

Der Auftrag war auch problemlos, da ich einen Pinsel habe, der nicht Rattenfraß hat. Die Konsistenz des Lackes selbst ist ein wenig dickflüssiger, aber er ist nicht zähflüssig. Vorteil ist natürlich: er läuft auf den Nägeln nicht davon. Leider lässt die Trockenzeit, wenn man keinen schnelltrockenden Überlack nutzt, etwas zu wünschen übrig. Wenn ihr also Seche Vite, Good To Go, In A Snap, ... (also irgendeinen Überlack, der schnelltrocknet) besitzt, dann nutzt ihn bei "Tristam".

Leider hab ich bei "Tristam" bereits nach zwei Tagen massive Tipwear gehabt. 

Fazit: 4 von 5 Sternen






The name is a homage for Adina's very beautiful cat Tristam. (Such a beautiful lad. I envy Adina.) At the same time the name is a little change of the name "Tristan". A lot of you will know him from the story "Tristan and Iseult". Many writers tried to write the perfect novella about the love between Tristan and Iseult. The story always changes a bit, it depends on the writer. Just use Google (or another searching machine), write down "Tristan" or "Tristan and Iseult" and read their story if you don't know it at all. 

"Tristam" is a very beautiful dark blue polish with tons of holo particles. It's a "scattered holo".

I just applied one coat for the photos. You won't need more since most of the polishes by a-england (at least the one I own) were so pigmented that it's useless to apply a second coat. Well, unless you're one of the people who apply their polishes in extra thin layers. If you are one, you need a second coat.

The application was flawless since I have a brush which isn't screwed up. The formula of the polish is okay, it's a bit thicker than the average polish but it isn't gooey. The advantage of the formula is: the polish won't flood your cuticles. By mischance the drying time, if you don't use a fast-drying top coat, is quite long. If you have Seche Vite, Good To Go, In A Snap, ... (any fast-drying top coat), use it!

By mischance I had massive tipwear after the second day.

Conclusion: 4 of 5 stars

Kommentare

  1. Sieht hübsch aus, aber es gibt einen Lack von Essence, der weniger Glitzerpartikel hat, aber genauso toll ist :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh? Ich besitze zwar ein paar Essence Lacke, aber die sind - abgesehen von den Toppern - eher in der Unterzahl. Weißt du zufällig wie der Lack heißt? :)

      Löschen
  2. Der sieht echt hübsch aus :) Ich sollte mir doch langsam mal einen A England lack holen... :P

    AntwortenLöschen